Was ist der Unterschied zwischen einen ...?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Verbindlich bedeutet soviel wie fest abgeschlossen.

Wenn du den einmal unterschrieben hast kommst du da nichtmehr raus und musst dich an die Vereinbarungen halten (also du bezahlst und bekommst dafür dein Produkt/Dienstleistung)

Bei einem unverbindlichen/ kein verbindlichen kannst du immer noch zurücktreten und musst nichts bezahlen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Kaufvertrag ist immer verbindlich. Mit der Wortwahl will der Verkäufer nur darauf hinweisen, dass eine Zahlungspflicht besteht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?