Was ist der Unterschied zwischen einem Verband und einer Gewerkschaft?

1 Antwort

Das kommt darauf an, um welche Art Verband es sich handelt. Da die Frage Gewerkschaften und Verbände gegenüberstellt, nehme ich mal an, es dreht sich um Arbeitnehmerverbände (es gibt auch Arbeitgeberverbände).
Im Grunde genommen sind auch Gewerkschaften Verbände, nämlich Zusammenschlüsse gleichgesinnter Arbeitnehmervertreter.

Ob sich die Ziele und Strategien unterscheiden, lässt sich nur im Einzelfall des jeweiligen Verbandes klären. So ist zum Beispiel der "Deutsche Arbeitnehmer-Verband", der sich als "Gewerkschaft der freien und unabhängigen Arbeitnehmer in der Bundesrepublik Deutschland" bezeichnet, von der Programmatik her eindeutig rechtslastig, genauso wie der "Christliche Gewerkschaftsbund". Man muss nur mal in den Programmen und Veröffentlichungen der Organisationen lesen....

Diese Information erfolgt ausdrücklich ohne politische Wertung - soll sich jeder selbst ein Bild von der Zielrichtung dieser "Arbeitnehmer-Vertreter" machen.

Was möchtest Du wissen?