Was ist der Unterschied zwischen einem Grafikprozessor und einem Grafikchip?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

der Prozessor ist die Recheneinheit und diese ist heutzutage eben in Form eines Chips - würde man den Prozessor nicht als Chips, sondern z.B. als Raum aus lauter Transistoren bauen, so wäre der Prozessor nicht mehr ein Chip :)

NiclasK96 09.11.2015, 14:20

War das früher anders? Weil du schreibst das es heutzutage so ist...

0
Gastnr007 09.11.2015, 14:42
@NiclasK96

ja früher, als es noch keine Heimcomputer gab und die Grafikeinheit noch nicht von der CPU getrennt, bestanden Computer aus rießigen Rechenräumen mit Röhren - damals hat der Prozessor eben einen Raum ausgefüllt. Dann erfand man irgendwann den Transistor und konnte die Rechner wesentlich kleiner bauen

0

Das zwei Bezeichnungen für exakt dasselbe.

Was möchtest Du wissen?