Was ist der Unterschied zwischen einem Elektromotor und einem Kommutator und was ist eine Leiterschleife?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn du ein Magnetfeld um einen elektrischen Leiter bewegst wird eine Spannung darin induziert. Anders herum ist es genauso. Wenn durch einen elektrischen Leiter ein Strom fließt, entsteht ein Magnetfeld um den Leiter. Wenn du jetzt aus einem Draht eine Schleife machst (Leiterschleife) und durch sie einen Strom fließen lässt, entsteht ein Nord- und Südpol. Bei einer Spule hast du halt ganz ganz viele davon. Und durch dieses Prinzip funktioniert auch ein Elektromotor und ein Elektromagnet. Der Kommutator ist ein Teil des (Gleichstrom-) Elektromotors, der den Stromfluss bei jeder halben Umdrehung umpolt, um das Magnetfeld zu drehen. Sonst würde der Motor nach der Hälfte stehen bleiben.

willi55 11.12.2016, 19:09

Auch ein Wechselstrommotor hat einen Kommutator.

0
Shalidor 11.12.2016, 22:35

Kommt darauf an. Ein Drehstrommotor hat keinen.

0

Nimm dein Physikbuch oder google diese Begriffe. Dazu brauchst du uns nicht.

Was möchtest Du wissen?