Was ist der Unterschied zwischen einem Dr.-Titel und einem Prof-Titel?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Um Professor zu sein brauchst Du kein Abitur. Es ist nur eine Berufung an einer Uni. Also wenn du z.B. ein Spezialist für Schmetterlinge bist könntest DU AUF DIESEM Gebiet (bei Berufung durch die Uni) aktiv werden.

Das ist richtig, es gibt da einen gewissen ehem. Steineschmeißer und Schulabbrecher, welcher über den Umweg als deutscher Außenminister heute in den USA als "Prof." sein Dasein fristet...

0

Der Unterschied ist eigentlich nur, dass ein Prof. mehrere Werke über seinen Arbeitsbereich verfasst hat, und an einer Uni o.ä. lehrt

für einen Doktotitel ist eine Doktorarbeit notwendig

für einen Professortitel eine Habilitation und eine Berufung dazu

Was möchtest Du wissen?