Was ist der Unterschied zwischen einem B Sousaphon und einem BBb Sousaphon?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo cannstatter85, Andy73 hat im Prinzip schon recht:die Sousaphone sind in etwa gleichgroß und nur unterschiedlich in der Grundstimmung,die in Fb,Eb oder Bb/BBb und mit überwiegend 3,extrem selten mit 4 Ventilen geliefert werden.Die Bohrungen sind dabei nicht maßgeblich,sondern die Bauart/Länge der jeweiligen Ventile.Die Anzahl der Ventile ist lediglich entwicklungsabhängig.Die Baßbläser sagen,daß sich eines mit 4 Ventilen "flexibler" einsetzen läßt!Eigentlich ist die Grundkonstruktion identisch mit Baßtuben,nur eben größer,mit nach oben vorn weisendem Schalltrichter.Egal welches Sousaphone Du spielen wirst,es sind tolle Tiefbaßblasinstrumente.Dein Orchesterleiter oder Musiklehrer kann Dir jederzeit sagen,welche Stimmung für die Musikart,die Ihr - wahrscheinlich als "Marching Band" - spielen wollt oder werdet die Empfehlenswerteste ist.Einer der besten Hersteller ist Jupiter.Die Instrumente sind sehr leicht,da die großdimensionierten Teile inzwischen fast ausschließlich aus robustem Fiberglas hergestellt werden.Sind aber nicht gerade billig!HG vom ollen Ersthelfer Red Baron

Ich bin mir nicht ganz sicher aber ich meine, der Unterschied liegt an der Anzahl der Ventile und der Bohrung. Bei einem B Sousaphon sind es drei und bei BBb Sousaphon vier. Bohrung von BBb 17,50 mm und bei B 16mm. B und BBb steht ja eigentlich auch für die Stimmung.

Gruß, Andreas

Was möchtest Du wissen?