Was ist der Unterschied zwischen Ehemann und Liebhaber (GRINS)

...komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r Brunnett,

gutefrage.net ist eine Ratgeber-Plattform. Es geht bei uns in erster Linie um solche Fragen, auf die man Rat oder Hilfe für ein Problem antworten kann. Wenn es Dir um den Meinungsaustausch mit der Community geht, dann bist Du in unserem Forum unter http://gutefrage.net/forum richtig. Bitte achte doch in Zukunft darauf.

Danke für Dein Verständnis und viele Grüße,

Tim vom gutefrage.net-Support

10 Antworten

Der Ehemann ist "legitim und öffentlich" und für manche eine lästige Gewohnheit, daher nehmen diese sich einen Liebhaber, der ist zwar nicht "öffentlich", aber angebl. wesentlich besser als manche Ehemänner (?) da keine Langeweile und Gewohnheit aufkommt.

Ehemann kannst hierzulande nur 1 haben, Liebhaber unbegrenzt.

Mein Ehemann ist zur Jagd und Du bist mein Liebhaber (wenn Du schnell hier sein kannst)

Komme mal schnel vorbei legt dich schon auf dem bett :) lg mersat

0

Der Ehemann behält die Socken an.

Der Ehemann kommt einmal und schläft dann ein, der Liebhaber kommt gerne öfter.

Der Ehemann schläft auf dem Bett, der Liebhaber ist hin und wieder unter dem Bett anzutreffen.

Ersterer sitzt am Tisch, der andere im Schrank.

Wenn frau gut dran ist, gar keiner.

Den Ehemann sehe ich jeden Tag den Liebhaber nicht1

Der Liebhaber lebt in Freiheit.

Keine spassige Antwort. Ein guter Ehemann sollte auch ein guter Liebhaber sein.

der Sex mit dem Ehemann ist heilig, der mit dem Liebhaber sündig, aber manchmal macht Sünde halt mehr Spass.

0

Woher kennst Du mich ?

0
@MarcSu

Marc, dass war eine kurze selbstkritische Betrachtungsweise meiner Person.;-)

0

Der Liebhaber sagt:ich liebe dich!beim Ehemann fragt die Frau:liebst du mich???

Was möchtest Du wissen?