Was ist der Unterschied zwischen Effektivität und Effizienz?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Effizienz ist immer ein Verhältnis. Was steckt man hinein zu was bekommt man heraus. Je besser das Verhältnis ist, desto effizienter ist es.

Effektivität spiegelt das Ausmaß einer Änderung wider. Es spielt keine Rolle, wieviel hinein gesteckt wird. Es zählt das, was heraus kommt und das sollte möglichst viel / gut sein.

Effektiv = tut was es soll und das so gut wie möglich, egal was es kostet - zb Intensivstationsgeräte

Effizienz = tut das möglichst beste zum geringsten Preis/Kosten - zb. Klopapier

Mein Wirtschaftslehre-Lehrer hat immer gesagt: Effektivität heißt "die richtigen Dinge tun", Effizienz meint "die Dinge richtig tun". Bringt es auf den Punkt und werd ich nie vergessen :)

ja... das hatten wir schon auch.
Kann es nur auf kein Beispiel anwenden...

0

Ich habe das mal so definiert bekommen, finde ich ganz gut:

Effektivität = die richtigen Dinge tun

Effizienz = die Dinge richtig tun

Was möchtest Du wissen?