Was ist der Unterschied zwischen Diesel(Motor) Benzin(Motor) und Autogas(Motor)?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Grob umrissen:

Selbstzünder (Dieselmotor) = Keine Zündkerzen, Selbstentzündung, für den Kaltstart Glühkerzen nötig, immer mit Einspritzanlage versehen, theoretisch stromlos lauffähig

Fremdzünder (Benzin, - und Gasmotoren) = Zündkerzen, Fremdentzündung, für den Kaltstart keine Glühkerzen nötig, auch ohne Einspritzanlage lauffähig, ohne Strom jedoch nicht

Prinzipiell sind Ottomotoren mit Benzin und Autogas identisch. Du kannst grundsätzlich jeden Benziner auf Autogas umrüsten. Dann bekommt das Fahrzeug lediglich andere Kraftstoffleitungen, andere Zündkerzen sowie einen anderen Vergaser (Verdampfer) rein.

Verschiedene Motoren, jedenfalls sind der Benziner und der Diesel anders.

Das sind unterschiedliche Verbrennungskraftstoffe.

Sie unterscheiden sich in den Kraftstoffmischungen und reagieren unterschiedlich auf Temperaturen und Drücke .

Gäbe es doch nur eine Art Internet-Suchmaschine mit der man sich solche Fragen selbst beantworten kann....

Was möchtest Du wissen?