Was ist der Unterschied zwischen der tierischen und pflanzlichen Biomembran?

4 Antworten

Der Hauptunterschied zwischen tierischen und pflanzlichen Zellen ist, dass Pflanzenzellen eine Zellwand zusätzlich zur Membran haben. Das ist auch eher das zentrale, das für die Schule wichtig ist. 

Schaut man sich die Membran selbst genauer an, dann unterscheiden sich Membranen von Pflanzenzellen und tierischen Zellen in der Lipidzusammensetzung und in der Interaktion von Lipiden mit Proteinen. Eine Membran besteht nicht aus einer Sorte Lipid (Phospholipid). Es gibt sehr viele verschiedene Arten, die sogar noch modifiziert sein können (z.B. glykolysiert). Das geht m.M.n. für das Schulwissen zu weit. Schau dir aber doch mal Lipidzusammensetzungen unterschiedlicher Membranen an.

LG

Meinst du Unterschiede im Aufbau der Zellmembranen?

Oder meinst du, welche Membranen, also eher Organellen es gibt?

Die Biomembran, mit der Lipiddoppelschicht

0

Google nach den Organellen, das sind dann die Unterschiede.

https://youtube.com/watch?v=Bgk8eLrpxyE

Unterschied der Membran

Danke :D

0

Das beschreibt den Unterschied zwischen Zellen, aber nicht zwischen Membranen.

0
@ThomasJNewton

Es wird auch auf die Membranen eingegangen. Bei pflanzlichen Zellen gibt es neben der Membran auch eine Zellwand, bei tierischen Zellen nicht.

0
@einNutzerHier

Das ist dann aber kein Unterschied im Membranaufbau.

Man kann die Zellwand als sowas wie ein Organell ansehen.

0

Was möchtest Du wissen?