Was ist der Unterschied zwischen der israelischen und der arabischen Küche?

11 Antworten

Jüdische und arabische Küche unterliegen den jeweiligen Speisevorschriften, die nicht unähnlich sind. Ansonsten kommt eine Portion Tradition dazu - aber im Grunde ähneln die Küchen einander verständlicherweise, schließlich liegt Israel mitten in der arabischen Welt und die Bevölkerungen durchdringen einander.

Es gibt keinen Unterschied. Das ist schon geschichtlich bedingt. Viel wurde hier ja auch schon richtig gesagt. Da Israel auch ein Einwanderungsland und dazu noch sehr jung ist, kommen auch viele Einflüssse aus den jeweiligen Ländern und deren Einwanderern mit zu. So zum Beispiel auch von rusischen Juden z.B.

Die israelische Küche enthält meist koschere Speisen, sodass manche Gerichte der arabischen Küche nicht vorkommen. Generell ist es aber sehr ähnlich, denn viele arabische Länder liegen ja dicht an Israel und haben dadurch ähnliche Zutaten und Gewürze.

Was möchtest Du wissen?