Was ist der Unterschied zwischen der Daytona 675 und der Daytona 675R ( Modell 2012 )?

1 Antwort

Vor allem hochwertigere Fahrwerks- und Bremskomponenten. Darüber hinaus unterstreichen Karbonfaserdetails wie die Cockpitblenden, Schalldämpferabdeckung oder das vordere Schutzblech den Abstand der R zur Daytona 675. Des Weiteren verfügt die R serienmäßig über den Schaltautomaten aus dem offiziellen Zubehörprogramm.

Der Preisunterschied von 1.500 Euro zwischen den beiden Britinnen ist durchaus gerechtfertigt. Edle Bauteile aus Karbon, Brembo-Stopper, Öhlins-Komponenten und ein Schaltautomat sorgen für mehr als nur einen Hauch Rennstreckenluft. Würde man alles einzeln nachkaufen, würde man mehr ausgeben. Ob man es braucht steht natürlich auf einem anderen Blatt...

Was möchtest Du wissen?