Was ist der Unterschied zwischen den 3?

1 Antwort

Eigentlich hast du da doch schon die Antwort stehen.

Lebensraum ist der Raum, in dem bestimmte Lebewesen leben.

Lebensgemeinschaft ist eine Gemeinschaft von lebenden Organsimen in einem bestimmten Raum.

Ökosystem ist die Gesamtheit, also das Zusammenspiel von Lebensgemeinschaften und ihrem Lebensraum.


Menschen und Tiere können ohne grüne Pflanzen nicht leben! Erläutern Sie diese Aussage!

Diese Aufgabe muss ich in einer komplexen Arbeit über Pflanzen beantworten.

Mir fallen bloß keine Gründe mehr ein außer das kein Sauerstoff da wäre und das die Tiere keinen Lebensraum hätten.

Könnt ihr mich weiterhelfen?

...zur Frage

Flaschengarten-geeignetes Ökosystem?

ich habe für die Schule ein ,,Flaschengarten" gebaut, der so aufgebaut ist:

  • eine langsam wachsende Pflanze befindet sich in einem luftdicht verschlossenem Glas. Es ist wenig Wasser vorhanden. Zusätzlich befinden sich in dem Glas Gartenerde, eine dünne Schicht zerkleinerte Holzkohle und gröbkörniger Kies. Über Wochen ist die Pflanze nun gewachsen. Aber handelt es sich nun dabei um ein geeignetes Ökosystem? Was sind denn Vorraussetzungen für ein geeignetes Ökosystem ? In einem Ökosystem befinden sich doch Biozönose und Biotop... ? Oder ? Ich verstehe das nicht ? Kann mir jemand helfen ?

Ich weiß schon, dass die Pflanze Fotosynthese betreibt. Sie nimmt CO2 auf. Und tankt Sonne. Nimmt Wasser auf. --> Gibt wieder O2 ab, Baut dann Zucker zum Wachsen an. C6H12O6. Die Lebewesen in der Erde, nehmen von der Pflanze Zucker (C6H12O6) auf. Atmen Sauerstoff (O2). --> geben CO2 ab. Geben H2O ab. Und jetzt überleg mal.

Sind dann die Pflanzen Konsumenten und Destruenten zugleich, und die Pflanzen Produzenten? Und stellet die Erde das Biotop dar und Pflanzen und Lebewesen die Biozönose, was alles untereinander in Wechselbeziehungen steht ? Ich verstehe das nicht, wie ich sagen soll, ob es ein geeignetes Ökosystem ist.. Kann mir jemand helfen?

Danke

...zur Frage

Ökosystem - Biotop - charakteristische Pflanzen und Tiere

Hey,

ich fasse mich kurz:

Wie lautet das Kennzeichen eines Biotops? Wie soll ich 2 Ökosysteme vorstellen? Was gibt es für Ökosysteme - 1 einheimisches. Was sind charakteristische Pflanzen und Tiere?

Ich bin in Bio nicht die hellste Birne im Kronleuchter und werde aus den ganzen Texten im Internet nicht schlau.

Bitte helft mir.

Liebe Grüße

Schwester von Jeff

...zur Frage

Tier mit ungewöhnlichen bzw. merkwürdigen Anpassungen an seinen Lebensraum

Hallo :) Ich muss bis nächste Woche Montag eine Biologiehausaufgabe haben, jedoch komme ich nicht weiter. Kann mir jemand ein Tier oder Pflanze mit ungewöhnlichen oder merkwürdigen Anpassungen an seinen Lebensraum nennen? Alle Tiere oder Pflanzen, die existieren sind erlaubt, außer Wüstentiere oder Wüstenpflanzen.

Danke schonmal, ich hab schon das ganze Internet durchsucht und nichts gefunden. Euer flightlessbiird. :-*

...zur Frage

Sind Menschen nicht eigebtlich auch nur Tiere?

Ich hatte gerade eine Diskusion mit einem der meinte Menschen wären über den Tieren aber ich bin der Meinung das Menschen nur intelligentere Tiere sind und auch einige Fehler haben.Nun wie ist das sind wir besser als Tiere nur weil wir Intelligenz besitzen?

...zur Frage

Text zum Flaschengarten

Hallo, ich habe einen Text verfasst und wollte fragen, ob eventuell jemand bereit wäre, mal zu gucken, ob der in Ordnung ist, ob da etwas falsch ist oder ob etwas ganz wichtiges fehlt. Geht um einen Flaschengarten, also ein kleines Ökosystem, welches Luftdicht !, verschlossen ist.

Handelt es sich bei unserem Flaschengarten um ein geeignetes Ökosystem?

Wir haben ein kleines Ökosystem, was luftdicht verschlossen ist, d.h. das Wasser, der Kohlenstoff, der Sauerstoff und der Wasserstoff wird ständig ,,recycelt“. Bei unserem Ökosystem ist das Biotop, der Lebensraum, die unbelebte Natur, also die Holzkohle, Nährstoffe aus der Erde und das Wasser. Zu der Biozönose, also der Lebensgemeinschaft, gehören die Pflanze, die Lebewesen in der Erde, sowie Bakterien und anderen Einzeller. Unser Produzent ist die Pflanze und die Kosumenten sind die Lebewesen, die in der Erde leben und die sich von abgestorbenen Dingen aus der Erde und von Teilen der Pflanze ernähren, die aus diesen Teilen sowohl organische und anorganische Stoffe herstellen, die dann von den Bakterien und anderen Einzellern, also den Destruenten, wieder zersetzt werden, z.B. zu Nährstoffen für die Pflanze. Auch, wenn das Glas luftdicht verschlossen ist, besteht dennoch eine Verbindung zur Außenwelt, nämlich dadurch, dass die Pflanze durch einen wichtige abiotischen Faktor, Lichtenergie, die in das Glas kommt, Photosynthese betreibt und Wärmeenergie wieder nach draußen gelangt. Dadurch, dass das Glas verschlossen ist, kann ein Mangel entstehen. Beispielsweise ist es möglich, dass Teile der Pflanze absterben, da nicht genügend Nährstoffe vorhanden sind. Die Pflanze stirbt ab und Pilze dominieren, die dann als Destruenten das Ökosystem besiedeln.

Allgemein gilt:

● Die Pflanze nimmt Lichtenergie auf  betreibt Photosynthese – nimmt CO2 und Wasser Auf  gibt dann wieder O2 ab

● Der Zucker wird von den Lebewesen in der Erde aufgenommen – atmen O2  geben CO2 ab

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?