Was ist der unterschied zwischen Blacklist und Whitelist?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

"Eine Weiße Liste (von eng. whitelist) oder Positivliste bezeichnet in der Informationstechnik – im Gegensatz zu einer Schwarzen Liste – ein Werkzeug, mit dessen Hilfe gleiche Elemente (wie zum Beispiel Personen, Unternehmen oder Programme) zusammengefasst werden, welche nach Meinung der Verfasser der Liste vertrauenswürdig sind."

Textquelle: Wikipedia

Nicht nur das!

Auch bei einer Proxy-Server Konfiguration spricht man von white - sowie Blacklists. Websites, die nicht besucht werden dürfen, kommen auf die Blacklist. Die andere Lösung ist, dass man in der Konfiguration sagt, welche Seiten besucht werden dürfen (Whitelist). D.H. es sind zunächst alle Seiten gesperrt, außer die, die in der Whitelist stehen. Die Whitelist-Methode wird daher in der Regel seltener Angewendet, als die Blacklist-Methode.

whitelist sind zugelassen, blacklist gesperrte spieler, glaub ich zumindest

In einer Whitelist stehen Leute die etw. dürfen, in einer Blacklist stehen Leute die etw. nicht dürfen.

dass die eine schwarz ist und die andere weiß:)

Was möchtest Du wissen?