Was ist der Unterschied zwischen billigen und teueren "gaming" chefsesseln?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

In der Regel haben die teureren Modelle eine Synchron- oder Wippmechanik, die Lehne ist besser an den Rücken anpassbar, Armlehnen in der Höhe verstellbar und die Bezüge sind hochwertiger (halten länger, keine Chemiebomben etc.).

Ein 50€ Stuhl wird nicht mal eine Permanentkontaktmechanik haben, sondern einfach eine unbewegliche Rückenlehne. Für 2-3 Stunden Sitzen mag das noch gehen, aber alles andere geht auf Dauer auf den Rücken.

Ich selber empfehle Stühle ab so 140€ - alles darunter hält nicht lange,bzw. ist für weniger als 4 Stunden sitzen am Tag gedacht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die teureren Modelle sind in der Regel besser verarbeitet, sind stabiler und besitzen meist mehr Anpassungsmöglichkeiten. Beispielsweise können Armlehnen sowie Sitzhöhe und Sitztiefe an die Gegebenheiten zuhause angepasst werden. Auch zusätzliche Funktionen, wie eine Synchronmechanik, sprich Wippfunktion, sind bei teureren Modellen zu erwarten!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Federung, Polsterung, Verstellmöglickeiten etc...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?