Was ist der Unterschied zwischen Bedeutungsumfang " Extension" und Bedeutungsinhalt......Beispiele bitte?

1 Antwort

Extension bezeichnet alles, was der Begriff umfaßt, wer oder was alles dazugehört.

zB "Mensch" - Extension: alle Menschen.

Man könnte auch sagen, die Extension von "Mensch" ist die Menge aller Unterbegriffe, Dinge (Figürchen, Statuen, Bildnisse,Porträts, fiktiv geschauspielte Rollen, .. ), Menschen, Personen, usw. für die "Mensch" der Oberbegriff ist.

Intension bezeichnet den Inhalt eines Begriffes oder Ausdrucks, seine Merkmale bzw Eigenschaften

zB "Demnach enthält die Intension des Begriffes „Mensch“ die Merkmale belebt, sterblich, auf zwei Beinen gehend, ungefiedert, vernunftbegabt, Werkzeuge produzierend etc." [Zit. Wikipedia]

_ __ __ _ _ _ ___ _  ___ _ unklar: _ ___ __ __ __ ____ __ _

Allerdings, im folgenden WP-Beispiel, dient anscheinend der konkrete Inhalt ("die Identität der Mitglieder") als "Extension", die gleich ist. Es ist also vielleicht noch komplizierter als die simple Unterscheidung oben.

zB "In manchem bayerischen Dorf soll es vorkommen, dass CSU-Ortsverband und Schützenverein
exakt dieselben Mitglieder aufweisen, obwohl beide Vereine
unterschiedliche Satzungen und Absichten haben. Diese beiden Begriffe
sind also extensional, aber nicht intensional identisch."

Auch hier:

zB "Beispiele für extensionale Sprachen sind die klassische Aussagenlogik in der formalen Logik oder die Mengenlehre in der Mathematik.
Demgegenüber werden natürliche Sprachen (z. B. Deutsch) normalerweise
als intensional bzw. nicht extensional betrachtet: So haben die beiden
Namen „Abendstern“ und „Morgenstern“ zwar dieselbe Extension, den
Planeten Venus, werden aber typischerweise dennoch als unterschiedlich
empfunden. Ebenso ist zum Beispiel die Sprache der Modallogik
intensional, weil die Möglichkeitsoperatoren „es ist möglich, dass...“
und „es ist notwendig, dass...“ nicht wahrheitsfunktional sind, d. h.
nicht durch die Extension – den Wahrheitswert – ihres Arguments
eindeutig bestimmt sind."

".. als unterscheidlich empfunden" soll dann wohl "intensional"(?) oder zumindest nicht  mehr extensional sein(?).

Und, der Wahrheitswert (des Arguments) kann also "Extension" sein.

Es gelingt mir also leider nicht, einer so offensichtlichen Unterscheidung, wie "allgemeiner Begriff" (alles, was damit gemeint sein kann, als Oberbegriff) und "konkret damit Gemeintes" (zB ein bestimmter Mensch / Person, zB die Venus, und kein anderer Himmelskörper), .. gelingt mir nicht dieser Unterscheidung zuzuordnen, was davon nun Extension, und was Intension wäre. [vielleicht findet noch jemand mit den von mir hinzugefügten Hashtags diese Frage]

--- --    --- -- - - ----------- [Quellen:] --- ---- -   -- - - - -------------

https://de.wikipedia.org/wiki/Extension_und_Intension#Extension (& "Intension" drunter) .. https://de.wikipedia.org/wiki/Extensionalit%C3%A4tsprinzip .. https://de.wikipedia.org/wiki/Extensionale_Identit%C3%A4t

Was möchtest Du wissen?