was ist der unterschied zwischen barmer und aok?

3 Antworten

Die Beitragshöhe ist bei beiden gleich. Aber es ist aufwendiger für den Arbeitgeber, wenn jeder seiner Arbeitnehmer eine andere Kasse hat. Dann muss er für jede Kasse eine eigene Beitragsabrechnung machen. Sind alle Arbeitnehmer in einer Kasse, braucht er nur eine Abrechnung für alle zu machen.

Oder Der Arbeitgeber hat schlechte Erfahrungen mit der AOK und gute mit der Barmer gemacht (bezüglich Arbeitgeberabrechnungen).

Aber günstiger kommt er bei keiner gesetzlichen Kasse weg, da der Beitragssatz einheutlich von der Bundesregierung vorgegeben wird.

Bei den Umlagesätzen U1 und U2 gibt es bei den verschiedenen Krankenkassen für Arbeitgeber finanzielle Unterschiede.

0

Hallo,

alle Krankenkassenb (ohne Zusatzbeitrag) haben den gleichen Beitrag. Für den Arbeitgeber gibt es noch ein bis zwei zusätzliche Versicherungen:

  • Umlage für den Mutterschaftsgeldzuschuss (auch für Männer zu zahlen): U1

  • Umlage für die Entgeltfortzahlung (nur Arbeitgeber bis 30 Arbeitnehmer): U1

Die Umlagesätze sind je nach Krankenkasse unterschiedlich.

Rechtlich ist der Arbeitnehmer in der Wahl der Krankenkasse frei.

Vielleicht hilfreich:

http://www.gkv-spitzenverband.de/ITSGKrankenkassenListe.gkvnet

.test.de/themen/versicherung-vorsorge/test/Produktfinder-Gesetzliche-Krankenkassen-Die-beste-Kasse-fuer-Sie-1801418-1801419/

Gruß

RHW

Sie wird wohl günstiger sein, aber der Chef kann sich das wünschen. Fordern kann er das nicht.

ja das hab ich ihm auch gesagt, hab ja auch nur die vermutung weil der chef da günstiger wegkommt, und das deswegen sagt

0

Aok oder Barmer

Hallo

İch bin zurzeit bei der Barmer jedoch habe ich vor zur Aok zu wechseln .

Die Barmer bezahlt bei Zahnreinigung nur ein Anteil von 20€ die Aok hingegen übernimmt 2x im Jahr 80% der Rechnung von der Zahnreinigung .

Was haltet ihr davon wenn ich wechseln würde ?

Danke

...zur Frage

Welche Krankenkasse ist empfehlenswert stand 2016?

Ich wollte eigentlich zur TK wechseln, da die so gut sein soll, habe jetzt allerdings von mehreren Seiten eher was negatives gehört.

Was habt Ihr für Erfahrungen gemacht bei der Techniker? Welche findet Ihr gut? Wo wird man auch bei Krankheit unterstützt und nicht nur bei Gesundheit gut behandelt?

Ich habe schon bei Vergleichsportalen geguckt, nur das sagt mir nichts über die Zufriedenheit der Kunden aus und wie es wirklich ist. Bin an der AOK Nordost, Barmer und Techniker interessiert....

Danke im Voraus (Raum Berlin/ Brandenburg)

...zur Frage

alle Kassen

Hallo. Haben eigendlich alle Kassen wie AOK, Barmer, TK usw, den selben MDK oder ist das unterschiedlich? Autogurt

...zur Frage

Wo soll ich meine Ausbildung machen? AOK oder Barmer GEK?

Hallo ich habe mich bei beiden Unternehmen um eine Ausbildung als Sozialversicherungsfachangestellter beworben und nun von AOK und Barmer zum Eignungstest eingeladen. Das Problem ist nur, dass beide Tests am selben Tag sind und ich nur zu einem gehen kann. Allerdings kann ich mich nicht entscheiden. Zu was würdet ihr mir raten? Hat einer von euch vielleicht Erfahrung in einem der Unternehmen?

...zur Frage

DAK, TK, oder Barmer?

Möchte die gesetzliche Versicherung wechseln. Welche würdet ihr empfehlen? (DAK, TK oder Barmer)

...zur Frage

Muss mich Chef nach Karenz wieder einstellen?

Zu meiner Situation:

Bin seit Jänner 2017 in Karenz. Im Juni 2016 bin ich auf 25h heruntergestuft worden weil mein Chef meinte es wäre gut für mich und das Kind und ich willigte ein.

Im Dezember 2017 war ich bei meinem Chef und wollte eine Unterschrift damit ich von Dezember bis März geringfügig woanders Arbeit annehmen darf. Dies hat er mir auch unterschrieben. Vor ca 1 monat dann der schock, mein freund war bei ihm um die Arbeitstage und Zeiten für die Kindergarten einschreibung zu bekommen und der Chef sagte nur ich würde eh nicht mehr anfangen bei ihm. Hab ihn dann am Nächsten tag angerufen und er sagte mir auch dass er mich nicht mehr nimmt und auch nicht muss und ich solle mich bevor ich rechtlichte schritte gehe doch besser informieren :/

Ich hab immer gut gearbeitet und war immer pünktlich. Muss ein chef mich nicht einstellen nach der karenz? Diese 6 wochen müsste er mivh doch nehmen? Ivh hoffe es kann mir wer helfen . was soll ich tun ? Arbeiterkammer sagt ich solle im November das gespräch mit dem chef suchen. Hm bin verzweifelt

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?