Was ist der Unterschied zwischen Bachelor, Master, Magister, Diplom, Examen etc?

6 Antworten

Bachelor entspricht dem FH-Diplom
Master entspricht dem Uni-Diplom

Diplom-Studiengänge gibt es nach wie vor!

Ein Examen gibt es an Unis, bspw. 1. und 2. Staatsexamen der Rechtswissenschaften (=Abschlussarbeit), mit der eine Berufsqualifikation erworben wird.

Der Master kann (!) an das Bachelorstudium anschließen.

Bachelor und Master ersetzen das alte Diplom (technische und naturwissenschaftliche Fächer) bzw. den Magister (geisteswissenschaftliche Fächer). Man macht erst den BA (meist 6 Semester) und dann den Master (meist 3-4 Semester). Grundsätzlich gilt schon der BA als "berufsqualifizierender Abschluss", aber die meisten machen danach (sinnvollerweise) noch weiter.

Examen heißt grundsätzlich zwar nur, dass es irgendeine (Abschluss-)Prüfung ist, aber oft wird es auch als Abkürzung für das Wort "Staatsexamen" gebraucht. Manche Studiengänge kann man nicht auf Diplom/Magister/BA/MA studieren, sondern halt auf Staatsexamen. Das gilt für Medizin (inkl. Zahn- und Veterinärmedidizin), Pharmazie, Jura und in manchen Bundesländern auch für Lehramt. Kann sein, dass es noch mehr Staatsexamensstudiengänge gibt, das sind die, die mir spontan einfallen...

Genau das haben wir in einem übersichtlichen Vergleich dargestellt. Muss zugeben, dass ich es auch vorher nicht wirklich verstanden haben, obwohl ich einen Dipl. Abschluss erworben hab.

http://www.bwl24.net/bachelor-master-diplom-78.html

Studium mit Mag. oder MA abschließen?

Hey liebe Community!

Ich bin kurz davor meine Masterarbeit abzugeben und zur Masterprüfung anzutreten. Seit drei Monaten habe ich auch einen Vollzeit-Job, in den ich nach Beendigung des Studiums Gott sei Dank gleich übergehen kann.

Da mein Curriculum im letzten Jahr umgestellt wurde, bin ich eine der wenigen, die die Wahl haben, ob ich noch mit Mag. phil. abschließe oder mich auf den neuen umstellen lasse, also mit Master of Arts abschließe. Von meinen LVs ändert sich nichts, da alles angerechnet werden kann. Ich weiß, dass es im Grunde dasselbe ist, aber dennoch, was denkt ihr, was die klügere Wahl wäre? Es ist vermutlich die letzte Chance einen Mag. zu erhalten, da der ja ausstirbt, international ist der Master aber natürlich anerkannter. Ich hoffe ihr habt ein paar Tipps für mich, ich wünsche euch noch einen schönen Tag und bedanke mich im Voraus. Nasti :)

...zur Frage

Wie ist der Wertung folgender Abschlüsse: Bachelor, Master, Diplom?

Hallo,ich gehe derzeit noch zur Schule und komme in die 11. Klasse (es wird also ernst :) ). Ich habe vor an der Technischen Universität Dresden zu studieren, aber das ist nur eine grobe Idee im Moment. Jedenfalls bin ich an einem Studium der Ingenieurswissenschaften interessiert und habe auf der Seite der TUD mal nachgeschaut, wie so etwas ausschaut [url=https://tu-dresden.de/studium/vor-dem-studium/studienangebot/sins/sins_start?stichworte=Maschinenbau].

Es werden dort die Abschlüsse Bachelor und Diplom vorgestellt. Nun ist meine Frage, wie der Wertung von diesen ist (mit dem Master).

Bachelor < Master - Das weiß ich bereits, aber wie verhält sich das Diplom?

Bachelor < Master < Diplom?

Und warum wird auf der Seite kein Maschinenbau-Studium mit Masterabschluss gezeigt?

Vielen Dank! :)

...zur Frage

Ist der Bachelor-Abschluss mit dem Diplom gleichzusetzen?

Ist der Bachelor-Abschluss mit dem Diplom gleichzusetzen? Und der Master dann mit dem Magister, oder ist der Master erst gleichwertig mit dem Diplom? Blicke da irgendwie garnicht durch!

...zur Frage

Sind die Betriebswirt Abschlüsse VWA, IHK oder HWK schlechter angesehen als die Bachelor oder Master Abschlüsse auf der Uni?

Viele machen diese Abschlüsse ja nebenberuflich und haben Berufserfahrung.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?