Was ist der Unterschied zwischen Aufmerksamkeit und Komzentration?

5 Antworten

ich würde den Unterschied in der Aktion setzen. Ich bin aufmerksam, wenn mir jemand etwas erklärt, ich beobachte meine Umwelt aufmerksam - passiv. Ich konzentriere mich auf die Arbeit, die ich momentan mache, auf den Weg, den ich mit dem Auto fahre - aktiv.

ich glaube, die Grenzen sind da sehr verschwommen... und die Definitionen überschneiden sich auch stark... also ohne Aufmerksamkeit ist keine Konzentration möglich, und wer mit einem von beiden Probleme hat, hat das sicher mit dem andern auch. Ich würde auch sagen, Konzentration ist mehr auf einen bestimmten Fokus bezogen und dass man anderes ausblendet, und Aufmerksamkeit generell mit allen Sinnen da und auffassungsbereit für alles, was um einen so passiert? (oder halt für einen bestimmten Vortrag oder Rede, wobei da auch wieder Konzentration notwendig ist! :D also niciht so einfach das ganze)

Aufmerksamkeit= Zustand fokussierten Bewusstseins auf Teilmenge der verfügbaren perzeptuellen Infos.

Konzentration= aktive, interessenbedingte Aufmerksamkeit.

Was möchtest Du wissen?