Was ist der Unterschied zwischen Anti Aids Handschuhen und normalen erste Hilfe handschuhen?

5 Antworten

Hi Erdbeerina,bei bekanntenm Aids-Kranken wird ein zweites Paar Handschuhe über das erste Paar rübergezogen.Völlig richtig,es gibt keine eigene AntiAidsHandschuhe.LG Sto

Hallo,

es gibt keine Anti-Aids-Handschuhe oder Erste-Hilfe-Handschuhe. Diese Handschuhe heißen schlichtweg Einmalhandschuhe. Nicht anders.

Irrtümlicherweise werden bzw. wurden sie so genannt. Grund hierfür war, dass diese Handschuhe lediglich den Sinn des Eigenschutzes erfüllen. z.B. Schutz vor Ansteckung durch Erkrankungen des verletzten oder schlichtweg vor diversen Sekreten.

So kann man gern zu dieser Bezeichnung verirrten.

Kein Unterschied. Das sind Latexhandschuhe und da geht nix durch. Auch keine Bakterien.

Auch keine "Mini-Aliens"? Daumen hoch, Kollege!

0

Es gibt keinen Unterschied.

Der unterschied is der Name.

Es gibt an sich keinen. Es gibt unterschiede mit Latexhandschuhen, Latexfreien Handschuhen, Gepudert nicht Gepudert usw. Aber im endeffekt sind die alle gleich.

Gibt noch den Unterschied zwischen Sterilen und unsterilen Handschuhen.

lG.: RettAss

Was möchtest Du wissen?