was ist der unterschied zwischen aldehyden, alkanolen und alkoholen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Aldehyde haben die Nachsilbe -al (nicht -ol).

Alkohole haben die charakteristische Atomgruppe C-O-H, Aldehyde H-C=O (wobei jeweils am C  noch 3 weitere bzw. 1 weiterer Bindungspartner hängen).

Alkanole sind Alkohole, die sich von Alkanen herleiten. Es gibt natürlich auch andere Alkohole, wenn das Molekül z. B. eine C=C-Doppelbindung hat, haben wir ein Alkenol.

Ethanol, auch Ethylalkohol genannt, ist ein Alkohol, auch Alkanol  genannt.

Ethanal, auch Acetaldehyd genannt, ist ein Aldehyd, auch Alkanal genannt.

Was möchtest Du wissen?