Was ist der Unterschied zw. einem offensiven und defensivem Fußballspiel?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Offensiv = mehr auf Angriff bezogen um viele Tore zu schießen.

Defensiv = Stabile Abwehrarbeit um kein Gegentor zu bekommen und nur mit Kontern versuchen ein Torerfolg zu erzielen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von blunHH
26.06.2016, 12:51

Defensives Spielen werden also eher Mannschaften betreiben, die sich seiner Gegnermamnschaft unterlegen fühlen, oder?

0
Kommentar von Madrista
26.06.2016, 12:56

So ist es. Es gibt aber auch Trainer die gerne so Spielen und ihre Mannschaft so aufstellen.

0

Das sind die verschiedenen Spielweisen.
DEFENSIV = mehr in der Abwehr arbeiten und aufpassen , dass mein kein Gegentor bekommt.
OFFENSIV = alles ins angreifen setzen und hinten etwas offener lassen , denn hauptsache man schießt Tore.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Offensive man greift an und verstärkt den Sturm.( Offene Spielweise )

Defensiv die Mannschaft vernagelt ihre Tore d.h. sie blockieren alles mit ihren Abwehrspieler damit kein Tor fällt ( siehe EM in Frankreich )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Defensiv ist zurückhaltend, Offensiv ist angreifend. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weißt Du nicht, was offensiv und defensiv bedeutet?

Daraus geht nämlich hervor, welche Spielweise jeweils gemeint ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?