Was ist der Unterschied zwischen Barscheck und Verrechnungsscheck?

3 Antworten

Den Barscheck kannst du dir auszahlen lassen, den Verrechnungsscheck nur auf dein Konto überweisen lassen und erst später abheben

Gegen Vorlage eines Barschecks erhälst den Betrag BAR ausgezahlt.

Gegen Vorlage eines Verrechnungsschecks wird der Betrag dem angegebenen Konto gutgeschrieben.

Barscheck bekommst Du das Geld von der Bank auf die Hand und beim Verrechnungsscheck unbar aufdas Konto.

Was möchtest Du wissen?