Was ist der unterschied zu "buch zum film" und dem normalen buch?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das Buch zum Film wird in der Regel erst nach dem Erscheinen des Films geschrieben. Es weicht von der Originalvorlage ab und bezieht sich nur auf das, was im Film zu sehen war.

Manchmal gibt es auch gar keine Romanvorlage die verfilmt wurde, dann übernimmt es ein erfahrener Autor im Nachhinein ein Buch zu schreiben.

Beim Film "Alien" beispielsweise hat der relativ bekannte Autor Alan Dean Foster das Buch zum Film geschrieben. Der macht sowas öfter, weil er damit gut Geld verdienen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Manchmal sind da Bilder drinnen , also vom Film , oder das buch ist näher an den Film angepasst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?