Was ist der Unterschied von denen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Paplow hat ein Hundeexperiment gemacht. Er hat wissenschaftliche gearbeitet. Versuchsaufbau, These aufgestellt, Ergebnis definiert und gemessen. Der Versuch war reproduzierbar.... Es ist somit eine "Erziehungswissenschaft".... die Erziehungswirklichkeit behandelt dann z.B. die Methoden, wie nun die "klassische Konditionierung" praktisch umgesetzt werden kann.

Also ehrlich, ich studiere nicht, aber die Begriffe sagen doch schon alles. Erziehungswirklichkeit ist das was tagtäglich Eltern/Erzieher usw. im Kindergarten erleben und das andere ist die Theorie, die Bücher wo geschrieben werden. Das solltest du aber begreifen, sonst bist du falsch in dem Beruf und überfordert.

kuurt 25.08.2015, 19:50

Ja, so wie du es sagst verstehe ich es ja auch. Aber das ist zu oberflächlich wir müssen mehr wissen, deshalb habe ich diese Frage hier gestellt.

0

https://de.wikipedia.org/wiki/P%C3%A4dagogik

...dritter Absatz, oben (Ziele)

Und ansonsten ist das was, das sich (wenn es sich denn schon nicht "von allein" erschließt, im Wesentlichen) nicht allzu schwer recherchieren lässt.

Allerdings erliest es sich (grundsätzlich) bisschen entspannter, wenn man dafür mehr als nur zwei Tage noch hat....

kuurt 25.08.2015, 19:52

Danke :) ja wir haben es auch erst heute erfahren :/

0

Was möchtest Du wissen?