Was ist der Unterschied vom Verkehrszeichen "eingeschränktes Halteverbot" und "Beginn eines eingeschränkten Halteverbots für eine Zone"?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Halteverbot an einer Straße gilt von dort (Schild)bis zur Aufhebung, längstens bis zur nächsten Straßenecke.

Halteverbot für eine Zone gilt für die ganze Zone, ählich wie die vielen Tempo 30-Zonen. Da muss nur am Anfang und am Ende in diesem Bereich / Bezirk ein entsprechendes Schild stehen. Oft gibt es zusätzliche Schilder, wie "Parken im markierten Bereich erlaubt" also eingezeichnete Parkplätze, Streifen, ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das eine Schild gilt nur auf der Seite wo aufgestellt und nur bis zur nächsten Kreuzung.

Die Zone gilt im ganzen Bereich der Zone auf allen Straßen in der Zone bis diese aufgehoben wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?