4 Antworten

bei dem kleineren Ram, der aus dem zweiten link, handelt es sich um einen Low Profile Ram. Bei diesen Ramarten fällt die Kühlung bedeutend kleiner aus. Bei dem anderen ist sie bedeutend größer. LP Ram ist besonders gut geeignet um unter rießigen CPU Kühlern verbaut zu werden, da diese meist über die verfügbaren Ram-Slots hinausragen. Ich würde zu dem LP-Ram greifen, da Kühler bei Arbeitsspeicher im Normalbetrieb nicht benötigt werden. Erst beim Overclocking benötigt man eventuell einen.

Habe den gleichen Ram der ist echt gut.. Seit 2 Jahren nie Probleme gehabt. Schnell, Leistungsstak und hält ewig.. Ist halt ein Markenprodukt

Bis auf das Aussehen, nichts.

Was möchtest Du wissen?