Was ist der Unterschied FL Studio?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die wichtigste Unterscheidung liegt zwischen der Fl Studio Fruty Edition, und der FL Studio Producer Edition. Fruty gibt dir weniger grundsätzliche Funktionen. Von der Producer Edition an aufwärts, unterscheidet sich nur noch der Umfang an Plugins, die inbegriffen sind. 

Alternativen wären wohl - ich selbst arbeitete nie mit denen - Ableton Live, Cubase, Logic Pro und Co

Kostenlose, wirklich brauchbare Alternativen habe ich noch nie gefunden.

Grundsätzlich denke ich, dass es nicht schlimm ist, wenn du dir die gecrackte Version gratis via Torrent runterlädst. Wenn du mal etwas komerzielles rausbringst, kannst du dafür zahlen :) Deadmau5 bspw. machte das meines Wissens nach auch so. Denn für alle Plugins zusammen müsstest du schon mal 900 Euro blechen.

Auf der anderen Seite: Die Demoversion umfasst praktisch ALLE Funktionen und viele Plugins. Gespeicherte Projekte wirst du dann aber nur mit der erworbenen Lizenz laden können. Zu mp3 Dateien exportieren kannst du dennoch innert der Demoversion.

Die Kostenlose Alternative heißt LMMS (Linux MUltimedia Systrem), die es aber auch unter Windows gibt...

Alternativen sind Cubase & Ableton. Mit den FL versionen kenn ich mich nicht so aus

Was möchtest Du wissen?