Was ist der Unterschied bei einer Links-/Rechtshändergitarre?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

bei einer linkshändergitarre ist sowie bei einer rechtshändergitarre die E-Saite oben, also sind die seiten anders bespannt. und wenn man zum beispiel eine westerngitarre hat ist dieser schutz auch auf der anderen seite.

Jede akustische Gitarre hat unter der Decke eine Beleistung, die das Holz stabil hält. Bei Linkshändergitarren ist diese Beleistung spiegelverkehrt angebracht. Ausserdem ist die Stegeinlage bei jeder Gitarre leicht schräg eingesetzt, um die Oktavreinheit zu kompensieren, bei Linkshändergitarren ist diese ebenfalls spiegelverkehrt eingesetzt. Die Sattelfräsungen sind bei Linkshändergitarren ebenfalls der Saite angepasst.

Die Handhabung ist für den Links oder Rechtshänder ausgelegt und bei Linkshändern sind die Seiten anders gespannt.

Gibt es und der Unterschied ist die Bespannung ;o)

Die Saiten sind anders gespannt..

Die links ist für linkshänder die rechte für rechthänder

Was möchtest Du wissen?