Was ist der unterchied zwichen warm und kalt mieten?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

kalt = ohne nebenkosten / nur das Geld was die qm² der Wohnung kosten

warm = mit nebenkosten / nebenkosten werden je nach Mietvertrag definiert also Abfallgebühren, Hausmeister (Wen vorhanden), Heizung, Wasser etc.

Mfg,

Samus3110

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In der Kaltmiete ist die Grundmiete und die Neben / Betriebskosten enthalten und bei der Warmmiete kommt dann noch der Abschlag für Heizkosten dazu !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gibt es da nicht auch eine Formel mit der man die Größe der Wohnung die folgenden Nebenkosten Berechnen kann? Zum Überprüfen oben zB meine Betriebskosten nicht zu geringfügig angesetzt wurden?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warmmiete ist inkl. Nebenkosten während die Kaltmiete die reine Grundmiete ist.

Kaltmiete (auch Nettomiete oder Grundmiete) bezieht sich im Sprachgebrauch in Deutschland auf den Teil der Miete, der allein die Raumnutzung abdeckt. Ein Teil der weiteren Kosten wird in der Nebenkostenabrechnung gesondert ausgewiesen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warmmiete sind alle Nebenkosten dabei. Kaltmiete bur due Wohnung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nicosarne
18.01.2017, 07:46

* Kaltmiete nur die Wohnung

0

Der Unterschied zwischen "warm und kalt mieten" ist einfach, ob Du warm oder kalt in Deine gemietete Wohnung gehst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei der Kaltmiete kommen die Heizkosten noch obendrauf, bei der Warmmiete sind sie enthalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

in der Kaltmiete ist nur die Wohnung.

Zur Warmmiete zählen die Kaltmiete plus Nebenkosten (Heizung, etc.)

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kalt ist nur das, was Du für das Wohnen bezahlst.

Warmmiete hat noch die Nebenkosten mit drin, z. B. Heizkosten, Müllgebühren, Kosten für die Hausverwaltung u. ä.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warmmiete ist alles mit dem Heizkosten zusammen . Kaltmiete ist Grundmiete plus Betriebskosten (Abfall, Wasser ....) Grundmiete ist die reine Miete ohne Alles..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?