Was ist der Unterschied zwischen Langzeitgedächtnis und Kurzzeitgedächnis?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Kurzteitgedächtnis is wenn du dir Sachen nur für kurze Zeit im Kopf hast..Langzeitgedächtnis das gegenteil

langzeit-gedächtnis... wie der name schon sagt, sachen/dinge die man sich lange zeit, viele jahre, oder sogar das ganze leben lang dran merkt (z.B. besondere erinnerungen) - kurzzeit-gedächtnis...sachen/dinge, die man sich nur kurz merken muss und danach nicht mehr braucht: zum Beispiel: Hausaufgaben! = wenn man sie gemacht hat, danach braucht man sie ja nicht mehr

Wenn ich noch weiß, was vor 10 Jahren war, ist es ein Langzeitgedächtnis. Wenn ich aber schon nicht mehr weiß, dass ich gestern beim Arzt war, ist es das Kurzzeitgedächtnis. Bei vielen älteren Menschen funktioniert wunderbar das Langzeitgedächtnis, während sie oft nicht mehr wissen, was gestern war.

Schlechtes Kurzzeitgedächtnis,Dejavu´s?

Hallo,
ich habe schon seit längerem ein sehr schlechtes Kurzzeitgedächtnis.
ZB Brauche ich ewig um Vokabeln zu lernen oder vergesse Sachen die ich vor 5min noch als sehr wichtig befand.
Jedoch kann ich mich bis zum 4ten Lebensjahr sehr detailliert errinnern und habe einfach ein extrem gutes Langzeitgedächtnis.
Außerem habe ich sehr oft Dejavus also der Moment wenn man denkt dass eine Aktion die gerade stattfand schonmal genauso vor deinen Augen stattfand.
Ich kann mir das nicht erklären und weiß auch nciht ob das schlimm ist und wie ich es ändern könne daher brauche ich Hilfe.

...zur Frage

Was ist der Unterschied zwischen Öl & Olivenöl?

Was ist der Unterschied ?

...zur Frage

Was passiert, wenn das Kurzzeitgedächtnis "ausfällt". Habe ich dann eine Art eidetisches Gedächtnis, da ich ja jetzt alles in meinem Langzeitgedächtnis abspeic?

Ich entschuldige mich für dieses Thema falls es euch nervt oder die Antwort offensichtlich ist. Danke an die die Antworten.

...zur Frage

Was ist ein Kurzzeitgedächtnis und ein Langzeitgedächtnis? :)

Frage steht.

...zur Frage

Warum ist mein Gedächtnis so schlecht?

Liebe Experten,

ich wundere mich seit Ewigkeiten über mein schlechtes Gedächtnis. Ich habe auch schon ein paar Methoden ausprobiet, jedoch vergebens. Es wird einfach nicht besser. Problematik: Fakten, Zahlen, Namen kann ich mir nicht merken. Es bleibt im Kurzzeitgedächtnis, aber kommt nicht ins Langzeitgedächtnis. Egal, wie oft ich es wiederhole, irgendwann ist es weg. Zum Beispiel gucke ich gerne Dokumentationen, aber kann mich wirklich an bestimmte Fakten nach einem Tag überhaupt nicht mehr errinern. Wenn mir jemand einen Satz vorgibt, welchen ich mir merken soll, kann ich es nur aufschreiben, da ich es nach kürzester Zeit nur zu 60 % wiedergeben kann. Wenn ich mir etwas jeden Tag wiederhole, bleibt es im Langzeitgedächtnis, aber wenn ich dann mit dem Wiederholen aufhöre, verschwindet es sofort wieder... Ich weiß nicht einmal mehr was ich gestern gegessen habe... Hat jemand das Gleiche durchgemacht und kann mir helfen? Gibt es erfolgreiche Methoden? Wenn ja, welche?

...zur Frage

Warum kann ich mich an alles erinnern?

Hallo,

und zwar geht es hierbei um mein Gedächtnis. Ich kann nichts vergessen, wenn wir das Kurzzeitgedächtnis ausschließen. Ich kenne mich nicht so damit aus, aber mein Kurzzeitgedächtnis kann uninteressantes vergessen, aber mein Langzeitgedächtnis vergisst nichts, auch wenn es das belangloseste der Welt ist und total uninteressant, ich kann da nichts vergessen. Z.B. Ein ganz gewöhnlicher & unschuldiger Besuch bei einer Bäckerei an irgendeinem Tag, total uninteressant, total irrelevant und daran erinnere ich mich trotzdem exakt. Ich erinnere mich einfach an alles, sei es ein Traum, wo ich noch 4 Jahre alt war oder einfach Situationen.

Ich denke an irgendeine Erinnerung und dann erscheinen viele Bilder dazu und es spielen sich praktisch diverse Bilder hintereinander ab, also als sei es eine Aufnahme gewesen. An das beeeeelangloseste erinnere ich mich sogar, wie soll ich das beschreiben, z.B. das Aufwachen nach 'm Schlafen an jenem Tag, total irrelevant, trotzdessen erinnere ich mich daran. Ich kann irgendwie kein Erlebnis vergessen, auch alltägliches kann ich einfach nicht vergessen, nichts...

Wie nennt man sowas? Ist das normal?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?