Was ist der ulkigste Filmfehler überhaupt?

6 Antworten

Ein Paradies für Filmfehlersucher sind auch die drei Sissi-Filme von Ernst Marischka aus der Mitte der fünfziger Jahre. So sind beispielsweise im ersten Teil – er spielt im Jahr 1853 – Autos zu sehen (als Sissi aus dem Fenster steigt und dabei von Oberst Böckl observiert wird). An anderer Stelle fallen Kegel (Alle Neune!), während die Kugel noch weit von ihnen entfernt ist, und ein Brief, der in einer Einstellung ein Siegel trägt, hat plötzlich deren zwei. Auch sieht man an einer Stelle eine elektrische Zuleitung zu einer Laterne. Im zweiten Teil liegt vor dem Zigarre rauchenden Herzog Max eine Streichholzschachtel auf dem Tisch (Szene mit Magda Schneider im Garten des Schlosses Possenhofen). Wie ein roter Faden zieht sich auch der „Starnberger See“ durch die Filmreihe, der allerdings zu Sissis Zeiten „Würmsee“ hieß.

[Wiki]

Ob das der Ulkigste ist, weiss ich nicht. Aber in der Originalfassung "Der Gladiator" einen Solchen mit Armbanduhr???

Und in dem gleichen Film zieht dann irgendwann auch ein Verkehrsflugzeug durch den Himmel......

Beide Fehler wurden dann aber schnell wieder korrigiert.

Prison Break Platzpatronenfail?

bei der finalen folge der 5. staffel tötete poseidon t-bags sohn, mit der waffe die er scolfield entriss. als poseidon kurze zeit später auf solfield schoss, zeigte sich, dass die waffe mit platzpatronen gefüllt war. wie geht das? habe ich was übesehen oder falsch verstanden?

...zur Frage

American Horror Story Filmfehler?

Hallo ^^ Also ich liebe American Horror Story, vorallem die 1 Staffel. Ich wollte fragen ob das was ich gleich erzählen werde irgendwie ein Filmfehler oder sowas ist, oder vielleicht bin ich einfach nur dumm und habe irgenwas verpasst. :D Also in der ersten Staffel wird später bekannt gegeben das Tate schon früher (Ich glaube sogar in den 90er) gestorben ist und die ganze Zeit über ein Geist war. Er war genau so wie die anderen Geister an das Haus gebunden. Die ganzen Geister und Violet konnten sich aber nur im Haus aufhalten und es nicht verlassen, was Tate wiederum konnte. Z.b. wo er mit Violet am Strand war oder vor den Teenagern weggelaufen ist, die er umgebracht hat. Alle anderen können das Haus nicht verlassen, aber er schon. Ich verstehe es nicht. :D

...zur Frage

Filmfehler bei Star Wars 7?

Ich war gestern das 2. Mal in Star Wars und dabei ist mir aufgefallen, dass in der vorletzten Szene, in welcher der Millenium Falken abhebt, R2-D2 rechts in der Menschenmasse zu sehen ist. In der folgenden Szene ist er jedoch anscheinend an Bord des Falkens gewesen, da Chewie wegen ihm beim Falken wartet. Wie kann das sein? Ich habe nicht zu 100% gesehen ,dass es R2 war in der Menschenmenge, jedoch ist es eher unwarscheinlich, dass ein anderer Astromech dort steht.

...zur Frage

Filmfehler in Titanic?

Habe mir gerade die Schlüsselszene in Titanic angeguckt, in der das Schiff den Eisberg rammt. Im Maschinenraum erhalten die Arbeiter die Anweisung, volle Kraft zurückzufahren. Man sieht wie die Kolben stoppen und sich entgegengesetzt drehen ( Schiffsschraube auch ). Dass das Schiff noch eine kurze Weile weiterhin geradeaus fährt ist ja logisch, doch irgendwann muss sie doch auch mal ausgebremst sein und dann rückwärts fahren. Demnach müsste die Titanic wieder direkt auf den Eisberg zufahren, auf den sich dann die Menschen hätten retten können oder sehe ich das falsch`?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?