Was ist der Steuersatz für Fortbildung?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

  1. du musst nichts versteuern. das macht das Finazamt

  2. der MwSt-Satz beträgt 19 %

vielen Dank, ist wegen der Selbstständigkeit!

0

Meinst Du die Mehrwertsteuer?

jap!

0
@Sidodil

Das muss doch auf der Rechnung stehen! Es kann gut sein das dabei gar keine Steuer anfällt.

0
@regideur

das problem ist, dass auf der rechnung nichts drauf steht.. Aber das ist also gut möglich, das da keine Steuer drauf ist?

0
@Sidodil

Ja, ich habe im letzten Jahr selber eine Weiterbildung gemacht bei einer Schule die Steuerbefreit ist.

0
@regideur

Danke auf jeden Fall! Ich lasse es jetzt mal weg!

0
@Sidodil

Ich denke das es unter Werbungskosten absetzbar ist wenn es für den Beruf genutzt wird.

0

Ich versteh die Frage net. Bitte MEHR Erklärung dazu.

Sorry! Ich stelle gerade die Steuerauflistung für das letzte Jahr auf, und muss eine Fortbildung versteuern, weiß jedoch den Steuersatz nicht?!

0
@Sidodil

Aha, wenn kein Steuersatz angegeben wurde, dann gibst Du deine Kosten einfach so beim FA an und hoffst daß sie als Werbungskosten o. Ä. anerkannt werden.
Grag doch bei der Schule, ob das Gleiche wie bei regideur zutrifft.

0

Was möchtest Du wissen?