Was ist der "Sinn des lebens" für euch?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Hallo Yookoo,

wir Menschen können den Sinn unseres Lebens nicht allein aus uns selbst heraus definieren. Wir können zwar viele sehr sinnvolle Dinge tun, die uns zum Teil auch befriedigen und ausfüllen; dennoch bleibt in vielen die Frage nach dem Sinn des Ganzen. Wenn es einen Gott gibt, könnte es dann sein, der er uns sagt, warum wir hier sind?

Gott hat sich uns in seinem geschriebenen Wort, der Bibel, geoffenbart. Durch sie finden wir einen Zugang zu ihm. Im Grunde sind wir mit dem Bedürfnis erschaffen worden, nach Gott zu fragen. Davon sprach auch Jesus Christus, als er sagte: "Glücklich sind die, die sich ihrer geistigen Bedürfnisse bewusst sind" (Matthäus 5:3). Einem Menschen, dem diese "geistigen Bedürfnisse" nicht bewusst sind, fehlt ein wichtiges Element für ein glückliches und sinnvolles Leben. Gelingt es uns, ein enges, persönliches Verhältnis zu Gott einzugehen und sind wir bereit nach seinem Willen zu leben, stellt sich die Frage nach dem Lebenssinn eigentlich nicht mehr.

Wenn man sich etwas näher mit der Bibel beschäftigt, erfährt man, dass Gott für die Menschen nicht nur ein Leben von 70 oder 80 Jahren vorgesehen hat. Der ursprüngliche Vorsatz Gottes war es, dass wir für immer am Leben bleiben sollten. Durch Sünde und Tod ist die Sache zwar etwas anders verlaufen, doch hält Gott nach wie vor an seinem Vorsatz bzgl. des ewigen Lebens fest.

Dass Menschen die Aussicht auf ein ewiges Leben haben, geht aus vielen Stellen der Bibel deutlich hervor, wie z.B. auch aus folgender Aussage aus dem Johannesevangelium: "Denn so sehr hat Gott die Welt geliebt, daß er seinen einziggezeugten Sohn gab, damit jeder, der Glauben an ihn ausübt, nicht vernichtet werde, sondern ewiges Leben habe". Obwohl also grundsätzlich jedem die Möglichkeit offen steht, ewiges Leben zu erlangen, sind dennoch bestimmte Voraussetzungen daran gebunden. Eine der wichtigsten wird in dem zitierten Bibeltext genannt: Glauben an Jesus Christus auszuüben. Glauben "auszuüben" schließt jedoch mehr ein, als lediglich von der Existenz der Person Jesu Christi überzeugt zu sein. Wie Jesus an anderer Stelle sagte, muss man bereit sein, ihm nachzufolgen, also einem ähnlichen Lebensmuster zu folgen. Jeder, der das mit allen Konsequenzen tut, wird feststellen, dass er ein äußerst sinnvolles, ausgefülltes und befriedigendes Leben führt, ein Leben mit sogar endlosen Perspektiven.

LG Philipp

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Philipp59
04.11.2016, 19:34

Vielen Dank für den Stern!

0

Immer auf einem Weg zu sein - denn dieser ist bekanntlich das Ziel. Man sollte allerdings vor Erreichen des Zieles immer schon einen weiteren Weg in petto haben - sonst entsteht ja Schwund, genauer gesagt Wegesschwund :)

https://image.jimcdn.com/app/cms/image/transf/dimension=335x10000:format=jpg/path/s24f06100514a00c9/image/i4b5da2d585aa1c54/version/1429614888/witz-der-lange-weg-zur-erleuchtung.jpg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vermehren ist der sinn des Lebens. Naja laut Naturwissenschaft. Aber jeder hat sein eigenen Sinn. Andere wollen eine Familie gründen. Ein anderer will reich werden. Und ein andere will die Welt verbessern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Sinn des lebens ist für mich die Welt zu reinigen von schädlichen menschen das heißt Rothschild Illuminati usw. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meine bestimmung zu finde und diese auch zu Leben und Vor allem das zu tun wofür Gott mich auf die Erde gesand hat. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meine Mädchen (Töchter)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

dazu empfehle ich Monty Python mit:

- Monty Python – Always look on the bright side of life

- Monty Python – The Meaning of Life

- Der Sinn des Lebens – Wolfgang Ambros

- Louis Armstrong – Wonderful World

Life is a roller coaster – Ronan Keating

AstridDerPu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das frage ich mich jeden Tag nach dem Aufwachen...

Dann antworte ich mir ....Ein - und Ausatmen...sehr wichtig für mich...

Das mache ich den ganzen Tag.....und lebe weiter....

VG pw

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Sinn des Lebens ist das man Allah dient.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kloonkrieger
26.07.2016, 22:07

schwachsinn aber jedem das seine

1

Mit einen Sinn zu suchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Keine Ahnung, was der Sinn des Lebens im Allgemeinen ist.

Ich selbst mache mir auch keinen Kopf darüber.
Ich bin nun mal hier, also schaue ich, dass ich alles so gut wie möglich bewerkstellige.

Mein Motto: Leben und leben lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?