Was ist der Sinn in dem Satz/Spruch?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Futterneid.

Dein Bruder wünscht dir einen "guten Appetit" und hofft im gleichen Augenblick, dass du keinen hast, um deine Reste zu bekommen.

Gleichzeitig wirft es noch einen Blick auf deinen Teller zum zu prüfen, ob er nicht zu wenig bekommen hat bzw. du nicht eine größere Portion als er. In dem Fall würde er vermutlich die Teller (heimlich) tauschen wollen.

Wenn dich dein Bruder von ganzem Herzen liebt gönnt er es dir, wenn es dir gut geht - auch wenn er nicht den besseren Schnitt dabei macht.

Achso danke

0

Sieht man es positiv.....dann wünscht er dir ehrlich einen "Guten Appetit".....hat selber absoluten Knast, dass er glücklich wäre, wenn er sein Essen mit dir teilt!

Alleine Essen ist auch nicht die feine englische Art.....ich würde immer TEILEN......oder, wenn ich nichts mehr habe, dann auch auf mein Essen verzichten....es später zu mir nehmen, wenn keinem anderen der Zahn tropfen kann!!!

Hat dein Bruder auch ein Teller vor sich und schielt nach dem anderen Teller....oh oh...zu gucken ob er auch nicht weniger hat......zeigt er keinen guten Charakterzug......

Was möchtest Du wissen?