Was ist der Sinn des Lebens (und was ist ein gutes Leben)?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Hallo!   Das ist eine Frage bei der man sich zunächst selbst fragt wie man sie angehen soll. 

Wollen wir nicht in die Philosophie ausweichen und auch die religiöse Betrachtungsweise außen vorlassen so ist der Sinn des Lebens die Erhaltung der Art.

Zu oft wird dabei vergessen dass man für ein Fortbestehen der eigenen Art immer auch andere Arten braucht und daran scheitert der Mensch offenbar.

Erstmals hat ein Lebewesen - der Mensch seit einigen Jahrzehnten - die Macht alles Leben inklusive dem eigenen auszulöschen und daran arbeitet er auch. Täglich sterben zig Tierarten. Der Mensch löscht die Festplatte der Natur und eine Kopie gibt es nicht. Ein gutes Leben ist wenn man hilft das zu verhindern - für künftige Generationen. 

Ich wünsche Dir alles Gute.

Der Sinn des Lebens im allgemeinen ist Weiterentwicklung, Evolution, Verbesserung, Fortschritt.

Was du mit deinem Leben machst ist dir überlassen, den Sinn für dein individuelles Leben kannst nur du selber finden. Wenn du möchtest kannst du dich dem natürlichen Lebenssin verschreiben und immer versuchen an dir zu arbeiten um in allem was du tust besser zu werden.

Ich persönlich empfehle dir zu tun was dir Spaß mach, damit du auf deinem Sterbebett mal zu dir selber sagen kannst dass du ein lebenswertes Leben hattest.

"Wir verlangen, das Leben müsse einen Sinn haben, aber es hat nur ganz genau so viel Sinn, als wir selber ihm zu geben imstande sind." Hermann Hesse

Wenn man sich gesund fühlt und glücklich ist und Ziele zum anstreben hat, ist das der Sinn des Lebens. Leben.

Also im Prinzip ist der Sinn des Lebens die Fortpflanzung und Erhaltung unserer Art. Was ich aber selber noch nicht verstanden habe, was es unserer Art bringt, erhalten zu bleiben. 

Der Sinn des Lebens ist zu leben. Sich das leben nach seinen eigenen Vorstellungen zu gestalten.
Es heisst ja oft man lebt nur einmal. Doch das ist Falsch. Man lebt jeden Tag, man stirbt einmal.

der sinn besteht wohl darin, dass dieser individuell ist..

die vorstellungen darüber sind wohl recht weit gestreut..

Das hab ich mich auch lange gefragt, der sinn? für viele vermutlich ein Haus zu kaufen kinder zu kriegen und irgentwann ruhig sterben. Naja ich tue das was ich will und wonach mir grade ist. Mein leben kann mir keienr vorschreiben aber wen du so lebst wirst du Böse blicke ernten aber darauf muss man einen f1ck geben und sein ding durchziehen. Sche1ss auf die anderen nur alleine du und das schicksal bestimmst wies läuft.

Job finden
Arbeiten
Geld verdienen
Familie aufbauen
Glücklich sein
Familie versorgen
Alt werden
Glücklich sterben

xcurlxxxyskakd 02.11.2015, 22:37

kein ahnung was der sinn ist aber das is der ablauf

0

es gibt gar keinen sinn des lebens. aber viele benötigen eine sinndefinition als antrieb.

ein "gutes" leben ist ein leben, das dir spass macht.

annokrat

Jeder muss seinen Sinn im Leben, selbst finden...

Jeder hat einen anderen Sinn des Lebens, und jeder findet ein anderes Leben gut

Was möchtest Du wissen?