Was ist der Sinn des Lebens leute?

13 Antworten

Hallo Abbasfraga,

über den Sinn des Lebens gibt es die unterschiedlichsten Meinungen und Ansichten. Doch wir Menschen können den Sinn unseres Lebens nicht allein aus uns selbst heraus definieren. Wir können zwar viele sehr sinnvolle Dinge tun, die uns zum Teil auch befriedigen und ausfüllen; dennoch bleibt in vielen die Frage nach dem Sinn des Ganzen. Wenn es einen Gott gibt, könnte es dann sein, dass er uns sagt, warum wir hier sind?

Gott hat sich uns in seinem geschriebenen Wort, der Bibel, geoffenbart. Durch sie finden wir einen Zugang zu ihm. Im Grunde sind wir mit dem Bedürfnis erschaffen worden, nach Gott zu fragen. Davon sprach auch Jesus Christus, als er sagte: "Glücklich sind die, die sich ihrer geistigen Bedürfnisse bewusst sind" (Matthäus 5:3). Einem Menschen, dem diese "geistigen Bedürfnisse" nicht bewusst sind, fehlt ein wichtiges Element für ein glückliches und sinnvolles Leben. Gelingt es uns, ein enges, persönliches Verhältnis zu Gott einzugehen und sind wir bereit nach seinem Willen zu leben, stellt sich die Frage nach dem Lebenssinn eigentlich nicht mehr.

Wenn man sich etwas näher mit der Bibel beschäftigt, erfährt man, dass Gott für die Menschen nicht nur ein Leben von 70 oder 80 Jahren vorgesehen hat. Der ursprüngliche Vorsatz Gottes war es, dass wir für immer am Leben bleiben sollten. Durch Sünde und Tod ist die Sache zwar etwas anders verlaufen, doch hält Gott nach wie vor an seinem Vorsatz bzgl. des ewigen Lebens fest.

Dass Menschen die Aussicht auf ein ewiges Leben haben, geht aus vielen Stellen der Bibel deutlich hervor, wie z.B. auch aus folgender Aussage aus dem Johannesevangelium: "Denn so sehr hat Gott die Welt geliebt, daß er seinen einziggezeugten Sohn gab, damit jeder, der Glauben an ihn ausübt, nicht vernichtet werde, sondern ewiges Leben habe" (Johannes 3:16). Obwohl also grundsätzlich jedem die Möglichkeit offen steht, ewiges Leben zu erlangen, sind dennoch bestimmte Voraussetzungen daran gebunden.

Eine der wichtigsten wird in dem zitierten Bibeltext genannt: Glauben an Jesus Christus auszuüben. Glauben "auszuüben" schließt jedoch mehr ein, als lediglich von der Existenz der Person Jesu Christi überzeugt zu sein. Wie Jesus an anderer Stelle sagte, muss man bereit sein, ihm nachzufolgen, also einem ähnlichen Lebensmuster zu folgen. Jeder, der das mit allen Konsequenzen tut, wird feststellen, dass er ein äußerst sinnvolles, ausgefülltes und befriedigendes Leben führt, ein Leben mit sogar endlosen Perspektiven.

LG Philipp

Wie, noch keiner? Dann ich: 42! ;)

Spaß beseite...

warum leben wir überhaupt wenn wir eh sterben.. warum sind wir auf diesen planeten.. was ist der sinn des lebens?

Warum gehst du in einen Freizeitpark? Weil er dir die Möglichkeit bietet, gefahrlos etwas erleben zu können, was du sonst nicht erleben kannst. Du kannst Erfahrungen machen, Emotionen erleben und Spaß haben.

Und genau das ist der Sinn des Lebens, nur auf einer etwas anderen Ebene.

Woher ich das weiß:
eigene Erfahrung

Warum muss denn immer alles einen Sinn haben?

Das Leben ist ein Geschenk, du kannst es nutzen und eine tolle Zeit haben. Ob und wann es endet, ist doch egal, das ändert nichts daran, dass du eine tolle Zeit hattest. Wir hören doch auch Musik und schauen Filme an, obwohl wir wissen, dass sie ein Ende haben.

8
Wir hören doch auch Musik und schauen Filme an, obwohl wir wissen, dass sie ein Ende haben.

Ja, aber wir wissen, dass wir uns danach noch ein weiteres Lied oder Millionen von Liedern anhören können. Das ist beim Leben nicht so.

Und viel wichtiger:

Das Leben ist ein Geschenk,

Ich dachte Geschenke dürfen nicht zurückverlangt werden? Das Leben wird den Individuen gegeben und dann wieder genommen. Es wäre demnach doch kein Geschenk.

0

Was ist eigentl. euer Sinn des Lebens?

Und zwar wollte ich euch Fragen was euer Sinn des Lebens ist. Was euch motiviert weiter zu Leben obwohl man eh stirbt und es danach eh keinen Interessiert was du mal gemacht hast. Ich bin nicht depri oder suizid ich liebe mein Leben :D. Mich interessiert das einfach mal so :)

...zur Frage

Wieso leben wir überhaupt

Was ist eigentlich der Sinn des lebens? Lange schon stelle ich mir diese Frage. Wir alle alle sind Menschen die irgendwann sterben. Da frag ich mich wieso wir überhaupt leben. Wir alles sind nur Pflanzen. Die einen sind Unkraut und versauern im Leben in einem langweiligen Job uns sind ihr lebenlang unglücklich. Die anderen sind große Bäume wie Schauspieler oder anderes und bringen es zu was. Also wieso leben wir überhaupt? gibt es wirklich so etwas wie Gott und Schicksal oder war das alles nur Zufall , dass wir so geworden sind wie wir jetzt sind? Wieso lohnt sich das Leben überhaupt wenn all das was wir im Leben machen doch gar keinen Sinn ergibt wir Arbeiten und Kinder zeugen wenn wir das alles machen, obwohl wir irgendwann sterben.

...zur Frage

Wieso leben wir? Was ist der Sinn des Lebens?

Ich frage mich immer wieder wieso ich geboren wurde. Wie ich überhaupt leben kann. Gibt es irgendeinen Grund oder was ist der Sinn des Lebens?

...zur Frage

Bin ich Erleuchtet was nun?

Hallo, ich hab nun denn Sinn des Lebens erkannt und zwar das alles was wir machen nutzlos ist und wir alle sterben und nichts von unserem Leben haben wenn wir einmal nicht mehr da sind, ich fühle nixs mehr und will eingentlich nur noch sterben.

...zur Frage

Sinn des Lebens-Angst vor Vergänglichkeit der Gedanken

ich frage mich welchen SInn das Leben hat mein Leben ist momentan nicht sehr toll und richtige Freunde habe ich nicht und von verwandten bekomme ich nicht viel Zuwendung. ich bin der Meinung der Sinn des Lebens ist es nicht Glück zu haben sondern Glück zu teilen ich habe niemanden mit dem ich mein Glück (wenn ich es hätte) teilen kann. welchen sinn hat das Leben für mich. Es würde niemanden schaden wenn ich sterben würde aber was mir noch mehr Angst macht ist nicht das sterben Sondern die angst vor dem Vergessen werden. niemanden würde sich an mich erinnern. Was kann ich gegen diese Angst vor der Vergänglichkeit der Erinnerungen machen.

...zur Frage

Wo ist der Sinn des Lebens / warum lebt man?

Man wird geboren, um wieder irgendwann zu sterben. Viele werden jetzt sagen, man lebt um zu leben. Aber warum lebt man wenn man nicht lebt, dann existiert man nicht und .. -ich sollte aufhören alle zu verwirren. Was ich sagen will, Lebt man um zu Sterben?

Schließlich ist das so, man wird geboren, und stirbt. Wo ist der Sinn? Warum hat Gott/ die Natur das so erschaffen? Wenn man nicht lebt, kann man sich auch nicht ungereccht fühlen, weil man eben garnicht existiert. Ich hoffe irgendjemand versteht mein Gelaber..

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?