Was ist der Sinn der Menschenrechte?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das sind die geschriebenen Mindestanforderungen auf die jeder Mensch anrecht haben sollte. Z.B. dass alle Menschen vor dem Gesetz gleich sind und die Unantastbarkeit der Würde des Menschen. Diese beiden Forderungen werden so oft nicht befolgt. Die Menschenrechte sind oft leider nur Theorie.

Das jeder Mensch auf dieser Welt menschenwürdig Leben kann. D.h. dass er keine Angst haben braucht z.B. vor Verfolgung oder vor Folter oder ähnlichem. Sie sollten eigentlich in jedem Land gelten.

OK, danke euch allen!!

0

Weil der Staat jedem Menschen ein gewisses Maß an Rechten gewähren möchte, egal was er verbrochen hat.

Das die Worte die für Menschen formuliert wurden, auch von diesen Menschen selbst und für die regierten Menschen in den 192 Staaten verstanden werden. 

 

Der Sinn der Menschenrechte ist, aufzulisten, welche Rechte der Mensch haben sollte.

"haben sollte" ist sehr pauschal. Wer bestimmt und beurteilt das?

Der Staat. Warum tut er das?

So war die Frage denke ich ursprünglich gemeint.

0
@moccajoghurt

Ich habe es bewußt so gesagt, weil die Menschenrechte nicht eingehalten werden.

0

Die Rechte von Menschen zu wahren.

Was möchtest Du wissen?