Was ist der richtige Reifendruck für meinen SAXO?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wir fahren auch Citroen. Schau mal bitte in deine Fahrertür. Dort müsste am Rahmen ein Aufkleber sein, wo die Reifenwerte angegeben sind. Um so mehr du mit dem Wagen unterwegs bist, um so öfter würde ich kontrollieren. Aber einmal im Monat reicht vollkommen aus.

Danke für dein Voting :-)

0

steht hinten im Tankdeckel, je nach Zuladung, oder im Bedienerhandbuch

Die Belastung des Autos (also das Gewicht) beeinflusst den nötigen Reifendruck. Nicht die Strecke. Wenn du es voll packst, muss der Reifendruck höher sein.

Am besten im Handbuch nachschlagen. Manchmal steht es auch innen auf dem Tankdeckel.

Wo verbrauche ich mehr? Autobahn oder Stadtverkehr?

Bei kaltem Motor, wo verbrauche ich mehr? Wenn ich über Autobahn fahre ( ca. 10 km mehr als durch Stadt) oder erst 5 km durch die Stadt fahre und dann auf Autobahn? Auf Autobahn fahre ich ca 120 km/h

...zur Frage

Ich fahre einen FSI VW Golf 1.6L Baujahr 2005 und habe im Standgas Zündaussetzer ( Ruckeln des Motors) Was könnte die Ursache sein?

Zündkerzen mit Zündspulen wurden erneuert, aber der Fehler trat schon wieder nach ca.80 Km Stadtverkehr auf. Eine sogenannte " mal frei fahren" auf der Autobahn half auch nicht. Danke und beste Grüße

...zur Frage

Ford Ka RDK Meldung, wie lange kann ich noch fahren?

Gestern habe ich von Winter- auf Sommerreifen gewechselt. Heute haut er mir die Meldung raus, dass ich hinten rechts den reifendruck kontrollieren soll. Nun ist es aber so, dass ich ziemlich weit in die Arbeit fahre (30km) und die Tankstellen auf dem Weg nur mini Tankstellen sind, die offenbar keine Möglichkeit bieten den reifendruck zu kontrollieren. (Zumindest, was ich auf die Schnelle gesehen hab, in der Früh hatte ich keine Zeit) Wie lange kann ich den mit dieser meldung noch fahren ohne dass ich mir sorgen machen muss? Und ich weiß, dass die Meldung einfach nur vom Wechseln kommen kann.

...zur Frage

Finde die Reifenventile nicht, ist das normal?

hallo zusammen

habe einen toyota auris 1.8 wollte heute den reifendruck erhöhen. konnte aber bei 3 von 4 reifen das ventil nicht finden. beim eine reifen konnte ich es finden, es war aber so versteckt dass man es kaum erreichen kann..

ist das normal?? und ist es schlimm, denn druck nicht zu erhoehen? fahre morgen fuef 3-4h auf der autobahn.

danke & grüsse

...zur Frage

Wie alt muss man sein um in Frankreich an der Mittelmeer Küste ein auto zu mieten?

Generell Frankreich, vlt gibts ja überall im Land unterschiede :)

...zur Frage

Lohnt sich ein gegebrauchtes Gas Fahrzeug?

Guten Tag, als Azubi fahre ich an drei Tagen pro Woche zur Arbeit mit einem Benziner. Von A nach B sind es 65 Kilometer. 50% Autobahn und 50% Bundestraße. Im Schnitt bezahle ich 50€ pro Woche nur an sprit und das bei 1,30 pro Liter. Es ist ein alter Opel Astra 1.6 von 2004 und das ist von meiner Oma und zurzeit suche ich nach einem neuen Fahrzeug. Ich könnte auch das Fahrzeug 12 Monate weiternutzen, aber mit den niedrigen Zinsen sehe ich für das Sparen beim verbrennen des Geldes mit diesem Fahrzeug keinen sinn. Da ich zurzeit nur im Schnitt 150€ im Monat übrig hab nach all den Abzügen wie Tarif,Sprit und Zusatzversicherung werde ich mir wahrscheinlich ein Fahrzeug Finanzieren lassen. Ich bin zurzeit auf mehrere LPG Fahrzeuge gestoßen die als Gebrauchtwagen mit 100.000 km im schnitt 3000€ Kosten. Ich wollte mir etwas einfaches im 75 PS bereich gönnen. Wäre das Finanziell sinnvoll? Bzw. denke ich, dass man im schnitt 50% des Kilometerpreises abziehen kann etwa 120€ und dafür im Monat 100€ für die finanzierung bezahle. Natürlich gibt kenne ich auch andere Kosten wie jährlich Zündkerzen deswegen wollte ich mal eure Erfahrung wissen. Und bei Gas sollten auch die Steuern deutlich niedriger sein als beim Diesel, weshalb mich ein Diesel Fahrzeug abschreckt.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?