Was ist der Reiz dabei, sich auf irgendwelchen social networks (zB FACEBOOK) zur Schau zu stellen?

8 Antworten

Eigendlich nichts, es ist halt der Zeitgeist , dass es für viele Jugendliche cool ist da Mitgliet zu sein, wer nicht daei ist der ist nicht da. Under jeder will sein vermeindlich spannendes Leben ins Netz stellen ohne die Gefahren zu beachten.

Geltungsbedürfnis! - und - bei den meisten kann man 50% des behaupteten als "reine Phantasie und Hoffnung" einstufen.... (Ich kenne selbst jemanden, die im Facebook "Community-Managerin" ist - in Wirklichkeit hat sie sich ein wenig "Eigenübersetzung" erlaubt... sie ist "Gemeinde-Sekretärin" in einer 10.000 Seelen-Gemeinde.....)

Jeden Tag, wenn ich mich in Facebook anmelde, lach ich was die Menschen posten. Oder was für Bilder sie hochladen. Ich denk mir dabei echt immer "ist Facebook etwa euer Tagebuch oderwas?" Bilder vom Saufen oder von der letzten Partynacht oder zum Beispiel wenn einer reinschreibt "bin duschen, in 10 Minuten wieder da". da denk ich mir echt, ja und jetzt, wen intressierts das du jetzt duschen gehst. ich find sowas echt toal erbärmlich wie sich manche Leute dort preisgeben, aberw enn sie meinen das sie so Aufmerksamkeit bekommen, bitte. Ich lach nur drüber! :D

Was möchtest Du wissen?