Was ist der Präsenzdienst?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Grundwehrdienst beim Österreichischen Bundesheer. Dauert 6 Monate und kann man mit 17 schon machen.

Im Link steht übrigens das der Zivildienst als ersatz gilt. Dies trifft aber bei der polizei nicht zu. Da muss man den Grundwehrdienst abgeleistet haben ansonsten kann man nicht polizist werden.

0
@tiago654

Ist nicht ganz richtig. Mittlerweile kann man auch mit abgeleistetem Zivildienst zur Polizei, muss allerdings im Zuge der Ausbildung zum Polizisten die militärische Grundausbildung (die man ja normalerweise im Präsenzdienst kennen lernt) ableisten.

0

Österreichischer Gedenkdienst bzw. Sozialdienst - Erfahrungen?

Ich spiele mit dem Gedanken meinen Präsenzdienst im Ausland zu leisten. Hat jemand Erfahrungen damit gemacht?

Wo wart ihr? Welche Aufgaben habt ihr erledigt? Wie seid ihr finanziell zurechtgekommen?

Danke an alle Antworten 😉!

...zur Frage

Anfangsgehalt eines Polizisten?

Hey,

sagen wir ich schließe die 10Klasse auf einer Realschule mit 2.0 ab. (Niedersachsen) Dann mache ich meine Ausbildung als Polizeibeamten. Mit welchem Gehalt könnte ich rechnen? Was habe ich für möglichkeiten "aufzusteigen" und lohnt es sich ehr ein Abi mit 3.0 zu machen oder Real mit 2.0?

Lg

...zur Frage

Der berufliche Werdegang zum Polizisten. Ausbildung? Studium?

Hallo Ihr, ich frage mich, wie der berufliche Werdegang zum Polizisten abläuft. Es gibt den typischen Weg der Ausbildung, welches leicht zu verstehen ist. Aber wie sieht das mit dem Studium aus? Kann ich nach dem Abitur ein Studium absolvieren, welches mir nach dem Studium die Erlaubnis erteilt bei der Polizei arbeiten zu können, oder läuft der Weg so ab, dass man bei der Polizei zuerst eine Ausbildung absolvieren muss, und sich nach der Ausbildung weiterbilden kann mit einem Studium. Sprich ist es Grundvoraussetzung, eine Ausbildung bei der Polizei zu machen?

Vielen Dank!

...zur Frage

Polizei Beruf wirklich "Chillig"?

Ein Freund hat mir gerade erzählt das er dem Beruf als Polizisten ausüben will. Darauf hab ich ihn gefragt, weil er ja eigentlich bereits in der Ausbildung zum Sozialpfleger mit einer späteren Weiterbildung zum Notarzt ist, warum er denn aufeinmal diesen Beruf ausüben möchte. Als Antwort darauf bekam ich "Ich kenne Polizisten die haben gesagt der Job ist Chillig und man bekommt mehr Geld für weniger Arbeit". Nebenbei sei erwähnt, das ich selbst auch auf den Beruf des Polizisten "scharf" bin allerdings nicht aus der Meinung das es "Chillig" ist, sondern der Beruf mir schon beim Zuhören zusagt. Darauf hin habe ich ihm gesagt das ich nicht glaube das der Beruf "Chillig" sei.

Und nun nochmal zu meiner eigentlichen Frage. Ist es wirklich so das man als Polizist mehr Geld für weniger Arbeit bekommt ?

Mal Assi TV ausgeschlossen weil da sowieso alles gestellt ist.

Grüße :)

...zur Frage

Wie läuft eigentlich eine Ausbildung bei der Polizei ab?

Also ein normaler Polizist im mittleren Dienst wofür man mittlere Reife braucht. Muss man auch Sport Tests machen wie schwimmen oder so? Weil Polizisten ja sportlich sein sollen

...zur Frage

Bekomnt man Mindestsicherung auch wenn man den Präsenzdienst noch nicht abgeleistet hat?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?