was ist der Monetarismus und was ist der Keynesianismus?

1 Antwort

Das sind zwei mehr oder weniger konträre Wirtschaftstheorien man kann auch wirtschaftliche Weltanschauungen sagen. Milton Friedmann - Monetarismus lenkt die Wirtschaft über die Geldmenge. Jon Maynard Keynes - Keynesianismus - die Güternachfrage bestimmt Produktion, Einkommen und Beschäftigung. Darüber kannst du dich aber in allen BWL-Lehrbüchern informieren, auch im Web kannst du dich über Makroökonomie schlau machen.

Was möchtest Du wissen?