Was ist der lybero im Volleyball?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Erstmal: Es heißt Libero ;).

Der Libero ist ein sehr guter Annahmespieler, der - wenn der Ball im Aus ist - gegen einen beliebigen Hinterfeldspieler getauscht werden kann, ohne vorherige Beantragung beim zweiten Schiedsrichter. Der Libero ist als solcher im Spielberichtsbogen eingetragen und trägt ein andersfarbiges Trikot als der Rest der Mannschaft.

Der Libero darf keinen Aufschlag machen und nicht über Netzkante schlagen und nicht blocken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

er ist ein Hobbit :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?