Was ist der krankeste Fetisch den es überhaupt gibt?

20 Antworten

Fetisch im engeren Sinn bezeichnet die sexuelle Erregung durch Objekte oder Materialien. Ein Fetisch ist dann - und nur dann - krankhaft, wenn Leidensdruck entsteht. Das ist meistens dann der Fall, wenn der Fetischist nur noch mithilfe des Objekts sexuell befriedigt oder überhaupt erregt werden kann. Es ist also nicht die Art des Fetischs entscheidend, sondern die Intensität.

Wenn du mit "Fetisch" allgemein sexuelle Vorlieben meinst, ist es dann krankhaft, wenn man darunter leidet oder sich selbst oder anderen Schaden zufügt.

Beispielsweise Kanniballismus bzw. auch das Gegenstück: Wenn man so weit geht, dass man sich töten lässt um gegessen zu werden. Oder allgemein, wenn einen die Vorstellung erregt, dass man getötet wird UND das auch ernsthaft umsetzen möchte.

Paraphilien wie Pädophilie, Zoophilie und Nekrophilie werden per se als krankhaft eingestuft, weil man damit anderen schadet bzw. illegale Handlungen vollzieht.

Alle anderen Fetische und Vorlieben, die einvernehmlich ausgelebt werden und niemand ernsthaft Schaden nimmt, sind höchstens skurril oder gewöhnungsbedürftig, weil sie eben selten vorkommen und man sie deswegen (noch) nicht/kaum kennt. Aber das macht sie ganz sicher nicht krank. Im Gegenteil, ich finde sie höchst spannend, weil mich interessiert, was die Menschen dazu bewegt, bzw was diese Praktiken in ihnen auslösen :)

Es gibt keinen kranken Fetisch. Jeden das seine. Jedem gefällt halt was anderes, wenn du das als krank bezeichnest, dann bist du intolerant. Auch wenn dir das nicht gefällt, ist es kein Grund, das als krank zu bezeichnen, denn das ist eine schwere Beleidigung. Also sei vorsichtig.

Krank ist es nur wenn du anderen damit schadest. Wenn du nur deine bestimmten Vorlieben hast und es niemanden weh tut und du es nicht jemandem aufzwingst ist es meiner Meinung auch nicht krank

komischer Fetisch (Verkehr mit anderen)?

Ich habe seit 2 Jahren eine Freundin (M20) (W19) & bin ein wirklich sehr eifersüchtiger Mensch, ich mag es generell nicht, wenn meine Freundin mit anderen Jungs was unternehmen würde, oder sowas. Ich hasse es auch wenn sie freizügig rumläuft, weil sie dann von Jungs immer angegeiert wird.

Allerdings, habe ich "sexuelle Fantasien", die mich erregen, (bei SB) wenn ich mir vorstelle (NUR IN MEINEN GEDANKEN), wenn sie gerade was mit einen anderen Typen hat bzw. er sie begrabscht oder so.

Dies allerdings existiert nur in meinem Kopf, da es unreal ist & wenn dies irgendwann zur Realität werden würde, würde ich auch sofort Schluss machen. Ich werde ihr das auch niemals sagen, da ich (und sie auch nicht) will, dass sie eben was mit nen anderen hat.

Meine Frage ist, warum ist das so woher kommt das ?

...zur Frage

Komischer Fetisch bin ich noch normal?

Hi, ich bin Männlich (17) und hab seit ich 11 bin so nen komischen Fetisch, und zwar turnt es mich an wenn ich ein hübsches Mädchen in meinem Alter sehe welches raucht. Besonders toll finde ich es wenn man es vom Äußeren her gar nicht erwarten würde das sie raucht ( unschuldiges, makelloses und/oder auch sportlich/fittes Aussehen) genau eben weil es nicht zusammenpasst und stell es mir als geil vor wenn ne Frau beim Sex raucht. Ich selber hab bisher gar nicht geraucht und will es auch gar nicht und bin auch sonst eher der anständige Typ (Rauch nicht, trink sehr wenig, gut in der schule etc.) aber irgendwie geht eine sexuelle Faszination von rauchenden Frauen aus. Aber wie kann man sowas wie rauchen sexy finden ist das nicht krank ? Gibt es noch mehrere die so denken wie ich ? und vor allem wenn ich in Zukunft mal ne Freundin hab wie soll ich ihr das erklären ? Eigentlich will ich es gar nicht geil finden aber mein Gehirn wurde da wohl irgendwie irreversibel darauf programmiert.

Danke schon mal im voraus

SchokoDomeRTL2

...zur Frage

An die Mädchen/Frauen unter euch, wie steht ihr zu Leuten die Füße mögen?

Wie findet ihr das? Muss jetzt nicht ein knallharter Fetisch sein aber generell?

Ich weiß es ist nicht jedermanns Lieblingskörperteil aber ich finde viele Leute übertreiben immer mit von wegen "voll ekelig" usw. Wie steht ihr dazu bzw. fändet ihr es wenn euer Partner so eine Vorliebe oder solche einen Fetisch hätte?

...zur Frage

Hat fast jede Person Fetische oder Vorlieben?

Also. Ich bin ja der Ansicht, dass fast jede Person zumindest einen Fetisch bzw eine Vorliebe hat. Vielen ist es nur peinlich darüber zu sprechen.

Allerdings bekam ich dann eine Antwort hier, die man auch auf dem Screen sieht... dazu meine Frage: seid ihr der gleichen Meinung wie diese Person, oder findet ihr, dass Fetische komplett normal sind?

...zur Frage

Warum habe ich plötzlich so komische Vorlieben?

Seit geraumer Zeit habe ich Gefallen am Einmachen, Pipi, Stuhlgang und Windeln. Ich mag das Gefühl gerne mich zu entleeren und auch die Art wie es passiert. Am liebsten würde ich das auch gern mit jemandem teilen. Einerseits gefällt es mir, andererseits ist es mir unangenehm und ich verstehe mich selbst nicht.

...zur Frage

Wie herausfinden ob man einen „fetisch“ hat?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?