was ist der gläubiger schutz?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

  1. Noch lebt Schwiegermama und sie ist nicht geistig unzurechnungsfähig. Immer bedenken!

  2. Gläubigerschutz heisst, vereinfacht gesagt, dass jemand, der Geld zu kriegen hat, sich dies offiziell so bestätigen lässt, dass er mit als erster dran kommt, wenn die Schulden bezahlt werden.

Wenn Deine Schwiegermutter kein Interesse an einem Verkauf hat, dann klappt das nicht.
Allerdings stelle ich mir die Frage, wie Du das bewerkstelligen willst, wenn Dein Mann arbeitslos ist, noch Schulden auf dem Haus sind und Du noch einen Kredit oben drauf setzen willst, um das Haus zu renovieren, oder sanieren....
Rechne Dir mal alles genau durch und sprich dann mit Deinem Mann und Deiner Schwiegermutter, wie sie dazu stehen

da hat schwiegermama in spe noch die hand drauf.

Was möchtest Du wissen?