Was ist der genaue Unterschied zwischen verschiedenen Auflösungen und macht es überhaupt noch Sinn, mehr als die 4k Auflösung zu nutzen?

4 Antworten

Ist eine höhere Auflösung qualitativ nicht automatisch IMMER besser?

NEIN!!

Das kannst du alleine schon sehen wenn du einfache/billige Kameras mit "vernünftigen" Kameras vergleichst. Es gib ja Handys mit Kameras jenseits der 20MP aber jeder halbwegs vernünftige, 15 Jahre alte DSLR mit nur 8MP wird die Handy-Kamera qualitativ schlagen.

Beim Bildschirm macht es doch nur Sinn wenn man einen riesigen Bildschirm hat oder? Irgendwann, ich behaupte mal ab 4k sieht das Auge auf einem 28zoll Bildschirm keinen Unterschied mehr, oder doch?

Die "magische Grenze" liegt bei etwa 2,5 bis 3k!
Dann sieht man bei einem "Vernünftigen" Betrachtungsabstand keinen Unterschied mehr. Denn es macht ja keinen Sinn so nah an einen Bildschirm ran zu gehen dass man nur noch einen kleinen Ausschnitt sieht und nicht mehr das ganze Bild.

Um mit deinen Augen das ganze Bild erfassen zu können brauchst du einen gewissen Betrachtungsabstand. An deinem 24 oder 27" Bildschirm sitzt du näher als vor deinem 47 oder 52 Zoll Fernseher und im Kino sitzt du noch weiter weg. Dabei macht es keinen Unterschied dass die Auflösung all dieser Wiedergabegeräte fast identisch ist. Auch wenn die Leinwand des Kinos mehrere Meter groß ist haben die Projektoren zumeist dennoch "nur" 2k (mit 1080 Zeilen) also so gut wie identisch mit Full-HD Fernsehern oder Monitoren.

4K ist dabei sogar schon zu gut als dass das menschliche Auge bei vollständiger Erfassung des Bildes diese Auflösung voll ausreizen würde. Im Kino macht es vielleicht noch Sinn auf 4K zu setzen, denn es gibt ja auch noch die "billigen Plätze" in den vorderen Reihen, die eben nicht das ganze Bild erfassen können, aber für den heimischen Fernseher oder einen Computerbildschirm ist 4k eigentlich schon zu viel des Guten. Da würden 3k eigentlich auch reichen. Aber das lässt sich halt nicht so gut verkaufen!
Generell musst du aber auch unterscheiden, dass das Gerät eine Sache ist, der Inhalt wider eine andere. Denn die Auflösung der Videostreams die du auf deinen Fernseher bekommst ist dank der Kompression in den Farbkanälen bei 4k eigentlich nur auf Full-HD Niveau (Viertel Auflösung).

10

Sehr interessant danke! DSLR und MP ist mir noch unbekannt, ich werde das mal recherchieren.

0

Du verwechselst Videoauflösung wie 4k mit Bildauflösung, die meistens in Megapixel angegeben werden. Natürlich kann man die einen in die anderen umrechnen, allerdings kann selbst eine Handykamera heutzutage Fotos in 4K Auflösung machen, weswegen diese Art der Angabe bei normalen Bildern nicht sinnvoll ist. Bei der normalen Betrachtung hast du recht, bei einem 4k Bildschirm ist es natürlich nicht sinnvoll, ein Video in 8k Auflösung zu haben, wenn man nicht Zoomen möchte. Bei Bildern spielt zudem die Auflösung eine Rolle, wenn du das Bild ausdrucken möchtest, das sollte man neben der Bildschirmauflösung berücksichtigen. Ob das Auge einen Unterschied bei verschiedenen Bildschirmen unterschiedlichen Auflösungen sieht, hängt nicht nur von den Pixel pro Zoll ab, sondern auch von der Betrachtungsentfernung. Des Weiteren ist zu berücksichtigen, dass Sensoren mit mehr Megapixeln bei wenig Licht häufig stärker zu Fehlern neigen, als Sensoren mit weniger Megapixeln und dass die bloße technische Auflösung nicht direkt in den Detailgrad umzurechnen ist, da sie nur das theoretische Maximum angibt.

Zuerst mal musst du klären, ob du von Fotos oder von Filmen redest. Fotos gibt es nicht bloss auf dem Bildschirm sondern auch als gedrucktes Bild, daher macht eine höhere Auflösung schon Sinn, gerade auch bei der Bearbeitung.

Bei Videos gibt es 8K, was bei Wiedergabe im Kino Sinn macht wegen der riesigen Leinwand auf der jedes Pixel erkennbar ist. Eine Auflösung höher als 4K macht meiner Meinung nach zuhause auf einem Bildschirm keinen Sinn, da man die einzelnen Pixel sowieso nicht mehr erkennt, ausser man sitzt mit 2cm Abstand davor. Vor nem normalen Computerbildschirm hat man aber generell 50-80cm Abstand, bei einem Fernseher sogar noch mehr. Daher macht so eine Auflösung keinen Sinn, außer man hat Adleraugen ODER es ist für die Bearbeitung. Denn dann kann man durch die höhere Auflösung verlustfrei zoomen.

Sind Monitore unterschiedlich scharf trotz gleicher Auflösung?

Ich habe einen 24 Zoll Full HD LED Bildschirm der Marke AOC, mein Kollege einen 27 Zoll Full HD LED der Marke Medion. Ich empfinde seinen Monitor jedoch als deutlich schärfer, obwohl es doch eigentlich meiner sein müsste, da ich die gleiche Pixelanzahl auf einer kleineren Fläche hab? Ich überlege zu einem 27 Zoll Acer 1440p Monitor zu wechseln. In meiner Schule gab es Macs, die sahen verdammt scharf aus, liegt das daran, dass die nen Glasbildschirm hatten?

...zur Frage

Welche Kamera eignet sich am besten für Schulprojekt?

Also vorab, ich habe wirklich keine Ahnung von Kameras oder generell vom Fotografieren. Wir müssen aber in der Schule ein Foto zu einem bestimmten Thema machen.

Da ich keine Kamera Zuhause habe, die wirklich gut ist (und mir deswegen eine in einem Online-Verleih leihen wollte), wollte ich mal hier ein paar Dinge fragen:

Was ist der Unterschied zwischen Kompaktkameras, Systemkameras, Spiegelreflexkameras und was es sonst alles noch so gibt? Gibt es da einen Qualitätsunterschied oder was genau?

Das Bild, das ich machen muss, soll mit einer möglichst schwachen Lichtquelle gemacht werden, es wird also relativ dunkel sein. Zur Auflösung hat unser Lehrer von 180ppi - 300ppi gesprochen. Nachdem ich geggooglet hatte, macht das wenig Sinn, weil diese Auflösung ja auf die Bildgröße ankommt, aber ich denke mal, er meinte so ein normales Bild auf der Kamera? Kriegt jede vernünftige Kamera das hin?

Ich werde vermutlich ein Bild von einem verlassenen Ort irgendwo machen.

Auf was sollte man noch achten bei der Kameraauswahl?

Ich wäre über alle Antworten in die Richtung sehr dankbar.

...zur Frage

Unterschied zwischen 4k und HD?

Hallo,

wo ist eigentlich der Unterschied zwischen einer 4k (2080p) Auflösung und HD (High Definition)?

...zur Frage

Standard - Bildschirmauflösung passt sich nicht dem Screen an. Was tun?

Hallo. Ich habe mir neulich einen neuen PC zugelegt und natürlich sofort an meinen Bildschirm angeschlossen. Bei meinem Alten hat immer alles Funktioniert. Doch hier fehlt ein Großteil des Screens - wie abgehackt vorallem auf der rechten Seite. Ich habe in der Systemsteuerung auch an den Auflösungen rumgedreht aber keine passt sich auch nur annähernd an meinen Bildschirm an. Auch in der Nvidea Systemsteuerung ist die empfohlene Auflösung gewählt, jedoch verzieht es den Bildschirm immernoch. Und Ja die Graka hat den aktuellsten Treiber.

Guten Rat würde ich begrüßen.

...zur Frage

Lohnt sich ein 4K Bildschirm, erkennt man einen unterschied?

Hallo ich denke darüber nach mir einen 4k Bildschirm zu kaufen, die Frage ist ob man da einen Sichtbaren Unterschied hat

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?