Was ist der genau Unterschied zwischen Thaiboxen und Muay Thai?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das wirklich traditionelle heisst 'Muay Boran' und wurde von den Thais im Krieg gegen Burma eingesetzt

Zwischen Muay Thai und Thaiboxen gibts im System eigentlich keine Unterschiede..

Thaiboxen ist halt die Westliche Version. D.h. das die Begriffe der Techniken halt auf deutsch übersetzt sind.

Aber sonst gibts da nicht wirkliche Unterschiede

Muay Boran hat übrigens zu den heutigen Muay Thai-Techniken noch viel mehr Faust, Tritt, Ellenbogen und Knie-Techniken im System. Zudem beinhaltet es noch Schwert-, Stock-, Schild- und Speerkampftechniken... (Gibt noch mehr Waffen, fallen mir aber gerade nicht ein.)

0

Muay Thai Boran wird auch oft als Kriegskunst bezeichnet das Ziel ist mit nur einer Attacke den Gegner unschädlich zu machen bei Muay Thai ist halt eine richtige kampfsportart in der fiele Attacken aus dem boran nicht zugelassen sind weil wie gesagt das Ziel im boran ist den Gegner schnell zu vernichten diese Attacken können auch schnell mal zu bleibenden Schäden führen zB wenn das Knie vernichtet wird. 

es ist schlicht das gleiche !! das traditionelle thaiboxen wird mit "i" geschrieben, also muai thai und das muay thai mit "y" ist meist die sportliche variante. die variante mit "i" ist aber in unseren gefilden sehr schwer zu finden und hat nicht mehr viel mit der sportlichen variante zu tun. ausser die herkunft.

Thaiboxen ist die "westliche" Variante vom Muay Thai. Muay Thai ist wenn ich es richtig verstanden habe nur ein Teil der ursprünglichen thailändischen Kampfkunst Muay Boran. Da gehören dann auch Techniken mit Waffen dazu.

Es ist schlicht und einfach das gleiche ! Genauso wie leute MMA oder Freefight sagen ...

Wenn jemand von Traditionellen Muay thai redet meint er Muay boran ...

Muay Thai ist geiler xD nein , Muay Thai ist eigentlich dasselbe nur das es mehr Kick-Combos gibt

Was möchtest Du wissen?