Was ist der gefährlichste Hund auf dieser Welt?

6 Antworten

Von der Rasse her können Rotweiler, Dobermänner, Schäferhunde oder andere stark gebauten Hunde natürlich am meißten ausrichten, aber es liegt hauptsächlich an dem Besitzer des Hundes man kann auch einen kleinen Hund zu einer Kampfmaschine machen bloß das der halt nich ganz so viel machen kann.. :) Gefährlichste Rasse würde ich jetzt auch Rottweiler oder Dobermann versuchen weil sie einfach seehr kräftig sind. Ich finds bloß schade das sie wegen Leuten die sie deshalb zu Kampfhunden machen so einen schlechten Ruf haben da Rottweiler eigentlich echt liebe Hunde sind..

Kein Rottweiler ist von Natur aus, böse. Rottis sind total verträgliche Familienhunde, die zudem nicht nur mit anderen Hunden zurecht kommen, sondern auch sehr Katzen verträglich sind. Bevor man sich ein Hund zulegt, sollte man erstmal die Rasse kennen lernen. Ein Rotti im Zwinger, ist das schlimmste, was man dieser Rasse antun kann. Für ihn das selbe, als wenn man ihn tag täglich schlagen würde. Dort verarmen sie...könne die Welt nicht verstehen. Rottis brauchen immer einen Menschen um sich rum. am besten iene große Familie. Das ist kein Hund, den man 8-10 Std. alleine lassen kann. Wenn man keine Zeit für einen Hund hat, sollte man sich keinen zulegen..egal welche Rasse.

0

Lessie ... kein normaler Hund kann so schlau sein und dieser Verbrecherblick .. ich habe dem Vieh nie vertraut!!!

fluffy aus harry potter^^

Was möchtest Du wissen?