was ist der fachbegriff für die fragen die man zur bestätigung fragt?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Stonch

Achtung, bei den auf ,oder? endenden Fragen handelt es sich nicht zwangsläufig um Rhetorische Fragen. Eine Rhetorische Frage verlangt keine Antwort, bzw ist zwar grammatikalisch eine Frage, vom Inhalt her aber nicht als solche gedacht.

Eine auf Oder Endende Frage kann eine äusserst suggestive Frage sein, aber auch das muss sie nicht zwangsläufig sein.

Grundsätzlich sind Fragen die ein Oder beinhalten allerdings Disjunktivsfragen oder Alternativsfragen (selbe sache, zwei Namen). Sätze die nun also auf oder enden sind solche Disjunktivsfragen, bei denen der ZWeite Teilsatz derart fragmenteirt wurde, (da er vom Verständnis her nicht gefordert ist), dass eben nur das oder übrig bleibt.

Eine komplett ausgeschrieben Frage wie:

Das ist doch grün, oder liege ich falsch?

wird also abgekürzt zu:

Das ist doch Grün, oder?

Eine Alternativfrage darf jedoch (bzw. kann sinnvollerweise) nicht mit Ja oder Nein beantwortet werden. Durch diese Verkürzung wird dies nun möglich. Damit fällt diese Frage zusammen mit etwa:

Das ist ein guter Tee, nicht wahr?

in die Kategorie der Bestätigungsfragen, wobei das Anhängsel (nicht wahr?), das aus dem normalen Hauptsatz (das ist ein guter Tee - an und für sich keine Frage) macht, eine Refrainfrage, Nachziehfrage oder Frageanhängsel genannt.

Rhetorische Frage^^

Was möchtest Du wissen?