Was ist der beste Weg eine kaputte Beziehung wieder herzustellen?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Ja das gibt es, nur leider stellt sich dann im nachhinein heraus das es doch nicht so eine gute Idee war da anzuknüpfen wo man aufgehört hat. Meist verfallen beide Partner in die gleichen Verhaltensmuster. Man hat sich ja nicht geändert, denn man nimmt die gleichen Schwächen und Fehler in den Neuanfang wieder mit rein. Je nachdem warum man sich getrennt hat, Skepsis bleibt dann immer, meist ist das Vertrauen nicht mehr da, der Respekt verloren gegangen. Ich vergleiche das immer mit einer wertvollen Tasse die kaputt gegangen ist. Man kann sie zwar kitten, aber den Riß sieht man immer und vor allen Dingen geht sie an der Stelle schneller wieder kaputt.

finku 13.07.2011, 11:50

Genau so ist es, gut beschrieben! Vor 2 Jahren hatten "wir" es auch noch einmal versucht und es war anfangs schön wie nie!! Und dann, ganz plötzlich, war es wieder aus und es war ein schlimmes Ende. Versucht es evtl. mit einer Paartherapie, wenn dein Partner mitmacht.

0

Ich würde mit dem Partner in Ruhe reden. Wenn die Beziehung noch eine Chance hat wird dieses Gespräch euch zusammen führen und wenn nicht würde ich einfach los lassen. Hat bei mir auch geklappt

Eine Beziehungspause könnte einen Neuanfang ermöglichen und beiden Gelegenheit geben zu erkennen was sie wollen!

Natürlich kann eine Liebe neu entflammen. Aber jede Beziehung iust anders und jede ist auf eine andere Art und Weise kaputt gegangen. Da gibt es keinen Pauschalweg. Wann es Zeit ist loszulassen, muss jeder selber wissen.

nimm eine vase, lass sie fallen + dann kleb sie wieder zusammen.

dasselbe ist es mit einer "neu entflammten beziehung". sieht von weitem aus wie vorher, aber aus der nähe hat die rissen, macken, sprünge und wenn ne kleinigkeit nicht passt, bricht was raus + am ende sitzt man vor den scherben.

es ist zeit loszulassen, wenn es kein "wir" und keinen gegenseitige respekt, keine liebe und kein vertrauen mehr gibt.

Eine gewisse Zeit auf Abstand gehen ist sicher nicht verkehrt.

Jede Partei hat dann die Möglichkeit zu überlegen was sie falsch gemacht hat und aus ihren Fehlern lernen.

Es ist ein guter Ort um eine Freundin

Man sollte nichts aufwärmen...

Was möchtest Du wissen?